Neue Smart­pho­nes

Computerwoche - - Technik -

Der chi­ne­si­sche Her­stel­ler TCL zeig­te die An­dro­id-Smart­pho­nes „Idol 4“und „Idol 4S“als Ober­klas­se sei­ner frisch re­no­vier­ten Mar­ke Al­ca­tel. Der Clou: Bei­de Ge­rä­te kom­men in ei­ner Ver­pa­ckung, die sich mit we­ni­gen Hand­grif­fen in ei­ne VR-Bril­le um­bau­en lässt.

Acer stat­tet sein neu­es Mit­tel­klas­seS­mart­pho­ne „Z630S“mit ei­nem 4000mAh-Ak­ku aus, der im Stand­by fast ei­nen Mo­nat durch­hal­ten soll. Au­ßer­dem bie­tet das Smart­pho­ne mehr RAM (3 GB) und in­ter­nen Spei­cher (32 GB).

Archos will mit ei­nem güns­ti­gen Hig­hend-Ge­rät ge­gen die Gro­ßen der Bran­che an­tre­ten. Das für 300 Euro er­hält­li­che „Dia­mond 2 Plus“bie­tet ein 5,5 Zoll gro­ßes Full-HD-Dis­play, 64 GB Spei­cher, 4 GB RAM, ei­nen Acht­kern­pro­zes­sor so­wie Fin­ger­ab­druck­sen­sor und ei­ne 20,7-Me­ga­pi­xel-Ka­me­ra. Der chi­ne­si­sche Her­stel­ler Xiao­mi schickt mit dem „Mi 6“ein ähn­lich güns­ti­ges Hig­hend-Ge­rät ins Ren­nen.

So­ny prä­sen­tier­te mit „Xpe­ria X“, „Xpe­ria XA“und dem „Xpe­ria X Per­for­mance“drei Fünf-Zoll-Smart­pho­nes un­ter An­dro­id 6.0. Wäh­rend das Xpe­ria X die Nach­fol­ge der Z-Rei­he an­tre­ten soll, reiht sich das XA in die Mit­tel­klas­se ein. Die Per­for­mance-Va­ri­an­te wird nach bis da­to vor­lie­gen­den In­for­ma­tio­nen wohl nicht in Deutsch­land zu ha­ben sein. Punk­ten wol­len die Ja­pa­ner vor al­lem mit ei­ner gu­ten Ka­me­ra­tech­nik. Be­son­ders ro­bus­te Ge­rä­te ha­ben

Ca­ter­pil­lar und Pa­na­so­nic vor­ge­stellt. Das „Cat S60“des Bau­ma­schi­nen­spe­zia­lis­ten Ca­ter­pil­lar bie­tet als Be­son­der­heit ei­ne Wär­me­bild­ka­me­ra, die Tem­pe­ra­tu­ren zwi­schen mi­nus 30 und plus 60 Grad er­fas­sen kann. Pa­na­so­nic be­zeich­net sei­ne bau­glei­chen Ge­rä­te „FZ-F1“und „FZ-N1“trotz in­te­grier­ter Smart­pho­ne-Tech­nik als Hand­held-Ta­blets. Bei­de 4,7 Zoll gro­ßen Mo­del­le, die un­ter An­dro­id oder Win­dows 10 lau­fen, sind ge­gen ein­drin­gen­des Was­ser, Dreck und Staub ge­schützt und brin­gen ei­nen Bar­code-Scan­ner mit. Mit dem 100 De­zi­bel star­ken Laut­spre­cher und drei ein­ge­bau­ten Mi­kro­fo­nen sol­len sich die Smart­pho­nes auch ge­gen Bau­stel­len­lärm durch­set­zen kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.