Tho­mas Götz­fried

Computerwoche - - Job & Karriere -

1987 hat Tho­mas Götz­fried (49) den Soft­ware­ser­vice Goetz­fried e.K. in Frank­furt am Main ge­grün­det. 2006 ver­kauf­te er das Un­ter­neh­men für ei­nen zwei­stel­li­gen Mil­lio­nen­be­trag an All­gei­er SE und zog sich in des­sen Auf­sichts­rat zu­rück. Seit dem 1. Ja­nu­ar 2016 ist Götz­fried nun wie­der im Ge­schäft: als Vor­stands­spre­cher der Goetz­fried AG.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.