Son­der­prei­se DLA

Computerwoche - - Praxis -

Der Son­der­preis „In­no­va­ti­on“ging an die Bank ING Di­ba mit dem Pro­jekt „Di­gi­ta­le Kun­den­kom­mu­ni­ka­ti­on in Echt­zeit“. Die Big-Da­ta-Lö­sung lie­fert Ser­vice- und Ver­triebs­bot­schaf­ten pas­send und schnell an die Kun­den aus. Statt wie bis­her meist wir­kungs­lo­se Post zu ver­sen­den, wird nun maß­ge­schnei­dert und in Echt­zeit mit den Kun­den in­ter­agiert. Gleich­zei­tig wer­den Ein­spar­po­ten­zia­le ge­nutzt und die Zuf­rie­den­heit der Kun­den ge­stei­gert. Be­son­ders in­no­va­tiv ist der Echt­zeit­as­pekt, der ech­te Mehr­wer­te auf Kun­den­sei­te schafft. MSC Ger­ma­ny hat sich mit dem Pro­jekt „Cloud BL“den Son­der­preis „Dis­rup­ti­on“ge­si­chert und mit dem Kon­nos­se­ment (in­ter­na­tio­nal als „Bill of La­ding“, kurz BL, be­zeich­net) ein zen­tra­les Do­ku­ment der Fracht­schiff­fahrt trans­for­miert. Der Kern: Ent­wick­lung, Roll­out und welt­wei­te Eta­b­lie­rung (bei Häfen, Ent­la­dern etc.) ei­nes Cloud-ba­sier­ten BL als dis­rup­ti­ve Trans­for­ma­ti­on ei­nes Kern­pro­zes­ses der Fracht­schiff­fahrt. Fracht­kun­den wer­den zu Pro­zess- und Da­ten-Ow­nern. Be­son­ders dis­rup­tiv: MSC greift da­mit in ei­nen tra­dier­ten und bis­her zu gro­ßen Tei­len ma­nu­el­len Pro­zess der Ent­la­de­part­ner an den Häfen ein.

Anke An­de­rie,

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.