Hy­brid Cloud: Gelsinger sucht Schul­ter­schluss mit IBM

Computerwoche - - Markt -

Im Fe­bru­ar 2016 hat­ten VM­wa­re und IBM ei­nen Ser­vice an­ge­kün­digt, mit dem Kun­den ih­re VM­wa­re-Um­ge­bung in IBMs Sof­tLay­er-Cloud ver­schie­ben kön­nen. Wie VM­wa­re-CEO Patrick Gelsinger (Bild) auf der VMworld 2016 be­ton­te, ma­chen be­reits mehr als 500 ge­mein­sa­me Kun­den, dar­un­ter Mar­riott In­ter­na­tio­nal und Cla­ri­ent, Ge­brauch da­von. Mit der neu vor­ge­stell­ten „VM­wa­re Cloud Foun­da­ti­on“, die Re­chen-, Spei­cher- und Netz­vir­tua­li­sie­rungs­lö­sun­gen von VM­wa­re in­te­griert, kön­nen bin­nen St­un­den vir­tu­el­le Da­ta Cen­ter aus der IBM-Cloud be­reit­ge­stellt wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.