Weg mit den al­ten Zöp­fen

Computerwoche - - Job & Karriere -

Das spricht ge­gen Jah­res­ge­sprä­che: Vie­le Mit­ar­bei­ter möch­ten sich nicht in ein No­ten­sche­ma pres­sen las­sen. Stren­ge Be­wer­tun­gen frus­trie­ren Mit­ar­bei­ter be­son­ders dann, wenn sie sich zu schlecht be­no­tet füh­len und kei­ne Ge­halts­er­hö­hung er­hal­ten. Am Jah­res­an­fang ver­ein­bar­te Zie­le ver­än­dern sich oft schnel­ler, als die Per­so­nal­ab­tei­lung ein neu­es Do­ku­ment an­le­gen kann. Bes­ser auch hier: fle­xi­bel auf Ve­rän­de­run­gen re­agie­ren. Coa­ching- und Mo­ti­va­ti­ons­ge­sprä­che schaf­fen ein frucht­ba­re­res Kli­ma, be­son­ders wenn es auch Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­te gibt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.