Ziel: Selbst-Ma­na­ger wer­den

Computerwoche - - Job & Karriere -

Stel­len wir uns den Her­aus­for­de­run­gen und wa­gen wir im­mer wie­der Ver­su­che, un­ser Le­ben ak­tiv zu ge­stal­ten, re­du­ziert sich un­se­re Ge­fahr des Schei­terns. Denn dann schärft sich un­se­re Sen­si­bi­li­tät für die Ve­rän­de­rungs­si­gna­le in un­se­rer Um­welt. Je öf­ter wir die ein­ge­fah­re­nen Tram­pel­pfa­de un­se­res Den­kens und Han­dels ver­las­sen, um­so ge­rin­ger wird un­se­re Angst, neue We­ge zu ge­hen. Um­so mu­ti­ger den­ken wir dar­über nach: Wie könn­te ich mein Le­ben an­ders ge­stal­ten? Was soll­te ich tun, da­mit ich mein Ziel Le­bens­glück er­rei­che? Folg­lich fin­den wir auch eher ei­ne Lö­sung für un­se­re (künf­ti­gen) Pro­ble­me. Wir ent­wi­ckeln Rou­ti­ne dar­in, neue oder al­ter­na­ti­ve Le­bens­pfa­de zu ent­wer­fen; wir wer­den selbst­be­wuss­te Gestal­ter un­se­res ei­ge­nen Le­bens.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.