Di­gi­tal Le­a­der Award 2017 – be­wer­ben Sie sich jetzt!

Computerwoche - - Markt - Von Flo­ri­an Kurz­mai­er Con­tent- und Pro­jekt­ma­na­ger im Event-Be­reich bei IDG (ba)

Der Wett­be­werb Di­gi­tal Le­a­der Award geht in die zwei­te Run­de. Di­men­si­on Da­ta und IDG zeich­nen die bes­ten Di­gi­ta­li­sie­rungs- und Trans­for­ma­ti­ons­pro­jek­te Deutsch­lands aus. Be­wer­ber kön­nen jetzt ih­re Vor­ha­ben ein­rei­chen.

Die di­gi­ta­le Trans­for­ma­ti­on ist nicht nur Her­aus­for­de­rung und Chan­ce, son­dern auch ein aus­ge­spro­chen viel­schich­ti­ger Pro­zess. Die­ser Viel­sei­tig­keit tra­gen IDG und Di­men­si­on Da­ta mit dem Di­gi­tal Le­a­der Award und sei­nen sechs Ka­te­go­ri­en Rech­nung. Seit dem 15. No­vem­ber 2016 kön­nen sich Un­ter­neh­men be­wer­ben, die in ih­ren Or­ga­ni­sa­tio­nen und Fach­be­rei­chen weg­wei­sen­de Di­gi­ta­li­sie­rungs­in­itia­ti­ven um­ge­setzt ha­ben. Da­bei spielt es kei­ne Rol­le, ob Sie An­wen­der oder Her­stel­ler sind: Wenn es um das di­gi­ta­le Mind­set und Le­a­dership-Skills in Zei­ten der di­gi­ta­len Trans­for­ma­ti­on geht, wer­den al­le Un­ter­neh­men zu „An­wen­dern“. Des­we­gen steht der Di­gi­tal Le­a­der Award al­len of­fen, die ih­re Un­ter­neh­men auf den ver­schie­dens­ten Ebe­nen trans­for­miert ha­ben.

Die Ka­te­go­ri­en

In fol­gen­den sechs Ka­te­go­ri­en kön­nen Sie ein Pro­jekt ein­rei­chen: un­ter­neh­mens­wei­te Di­gi­tal­stra­te­gie, di­gi­ta­le Er­gän­zun­gen zu bes­te- hen­den Pro­duk­ten und Ser­vices, Er­schlie­ßung voll­kom­men neu­er Märk­te, smar­te Col­la­bo­ra­ti­on-Lö­sun­gen, di­gi­ta­les Ta­lent-Ma­nage­ment und Pu­b­lic-Sec­tor-Lö­sun­gen wie Smart Ci­ty oder E-Go­vern­ment.

Die Ju­ry und ih­re Kri­te­ri­en

Wer am En­de auf der gro­ßen Ga­la an­läss­lich der Preis­ver­lei­hung ab­räu­men wird, ent­schei­det fol­gen­de un­ab­hän­gi­ge Ex­per­ten­ju­ry: Dr. Ro­ger Kehl (CIO der Fes­to AG & Co.KG und CIO des Jah­res 2016), Ste­fa­nie Kemp (IT Go­ver­nan­ce, RWE IT GmbH), Ha­rald Schir­mer (Ma­na­ger Di­gi­tal Trans­for­ma­ti­on and Chan­ge, Con­ti­nen­tal AG), Prof. Dr. Chris­ti­an Sch­le­reth (Lehr­stuhl­in­ha­ber, WHU – Ot­to Beis­heim School of Ma­nage­ment), An­ke An­de­rie (Ge­ne­ral Ma­na­ger Hu­man Re­sour­ces, MarCom and Work­pla­ces, Di­men­si­on Da­ta Ger­ma­ny), Hein­rich Vas­ke (Chef­re­dak­teur der COMPUTERWOCHE), Di­gi­tal Le­a­der Award Win­ners Club (stimmt mit ei­ner ge­mein­sa­men Stim­me ab).

Un­se­re Ju­ro­ren be­wer­ten die Ein­rei­chun­gen neu­tral ent­lang der fol­gen­den vier Be­wer­tungs­kri­te­ri­en: Tech­no­lo­gie, Agi­li­tät, Le­a­dership und In­no­va­ti­ons­kul­tur, Cust­o­m­er Va­lue.

In­for­ma­tio­nen zum Wett­be­werb

Um die wich­tigs­ten Fra­gen rund um den Di­gi­tal Le­a­der Award zu be­ant­wor­ten, ha­ben wir ei­ne aus­führ­li­che FAQ für al­le zu­sam­men­ge­stellt, die sich für den Wett­be­werb in­ter­es­sie­ren. In­for­mie­ren Sie sich un­ter: www.di­gi­tal-le­a­der-award.de/faq.

Die Sie­ger der Di­gi­tal Le­a­der Awards 2016 durf­ten beim gro­ßen Ga­la-Abend in Ber­lin ih­re Aus­zeich­nun­gen ent­ge­gen­neh­men. Be­wer­ben Sie sich im dies­jäh­ri­gen Wett­be­werb, und vi­el­leicht ste­hen Sie im kom­men­den Som­mer an glei­cher Stel­le und hal­ten Ih­ren DLA 2017 in die Ka­me­ra.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.