CIOs und Ein­käu­fer dis­ku­tie­ren

Computerwoche - - Praxis -

Wie kön­nen IT-Ma­na­ger und Ein­käu­fer er­folg­rei­che Sour­cing-Stra­te­gi­en ent­wi­ckeln und ge­mein­sam mit Part­nern aus­ge­stal­ten? Um die­se Fra­ge dreht sich der fünf­te Sour­cing Day am 31. Mai in Köln. Ne­ben Vor­trä­gen fin­den zahl­rei­che Work­shops statt, in de­nen sich die Teil­neh­mer mit Kol­le­gen über ih­re IT-Stra­te­gi­en aus­tau­schen kön­nen. Auf der Agen­da ste­hen klas­si­sche The­men wie die Steue­rung von Mul­tiVen­dor-Kon­stel­la­tio­nen oder das Kos­ten-Ma­nage­ment im IT-Out­sour­cing. Zu­dem soll der Fra­ge nach­ge­gan­gen wer­den, wie Un­ter­neh­men mit Star­tups zu­sam­men­ar­bei­ten oder ei­ge­ne Di­gi­tal Labs auf­bau­en kön­nen. Wie im ver­gan­ge­nen Jahr fin­det der Sour­cing Day in Zu­sam­men­ar­beit mit der WHU – Ot­to Beis­heim School of Ma­nage­ment, der in­ter­na­tio­na­len An­walts­kanz­lei Os­bor­ne Clark so­wie dem Ana­lys­ten­haus PAC statt. Mehr In­for­ma­tio­nen gibt es un­ter www.sour­cing-day.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.