Eu­ro­päi­sche Da­ten­schutz­grund­ver­ord­nung

Computerwoche - - Info & Services -

Hin­ter dem Be­griff Eu­ro­päi­sche Da­ten­schutz­grund­ver­ord­nung ver­ber­gen sich er­heb­li­che Kon­se­quen­zen für deut­sche Un­ter­neh­men. Ei­ne We­bi­nar-Rei­he der COMPUTERWOCHE in­for­miert über die nö­ti­gen Schrit­te. Im Mai 2018 tritt die No­vel­le in Kraft. Ziel der Re­form ist es, eu­ro­pa­weit ein­heit­li­che Rah­men­be­din­gun­gen für den Da­ten­schutz zu schaf­fen. Un­ter­neh­men, die sich nicht dar­an hal­ten, sol­len bis zu vier Pro­zent ih­res glo­ba­len Jah­res­um­sat­zes Stra­fe zah­len müs­sen. Re­dak­teur Tho­mas Ha­fen spricht im zwei­ten Teil der We­bi­nar-Rei­he mit Caglar Do­gan, Bu­si­ness Con­sul­tant and Stra­te­gist bei HPE Soft­ware EMEA. Es geht um Maß­nah­men für ei­nen durch­gän­gi­gen Da­ten­schutz und um Be­triebs- und Ap­pli­ka­ti­ons­si­cher­heit.

Drei­tei­li­ges We­bi­nar

Sie kön­nen live da­bei sein und Ih­re Fra­gen stel­len, wenn Teil zwei un­se­res We­bi­nars zur eu­ro­päi­schen Da­ten­schutz­grund­ver­ord­nung läuft.

Wann: 15. März, 11 Uhr Wo: http://w.idg.de/2mC0vA3 Al­le, die den ers­ten Teil des We­bi­nars ver­säumt ha­ben, kön­nen ihn auf Youtu­be se­hen: https://you­tu.be/u9eW27gEN4E

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.