COMPUTERWOCHE-Stu­die Sour­cing 2017

Computerwoche - - Info & Services - http://w.idg.de/2s5lh­fn

Zu­kunfts­wei­sen­de Sour­cing-Ent­schei­dun­gen brau­chen Mut, Weit­sicht, Sach­ver­stand. Des­we­gen über­rascht es nicht, dass Sour­cing Chef­sa­che ist. Ge­mein­sam mit dem CEO sitzt der CIO im „dri­ver seat“. Je grö­ßer und kom­ple­xer Or­ga­ni­sa­ti­on und Sze­na­rio sind, des­to mehr er­ken­nen Un­ter­neh­men, dass Sour­cing-Ent­schei­dun­gen ei­nen zen­tra­len Ein­fluss auf die Stra­te­gie ha­ben und des­we­gen auf höchs­tem Ma­nage­ment-Le­vel in­ner­halb und au­ßer­halb der IT-Or­ga­ni­sa­ti­on zu tref­fens ind.Clou­dCom put ing und die man­nig­fal­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen der di­gi­ta­len Un­ter­neh­mens trans­for­ma­ti­on tra­gen maß­geb­lich da­zu bei, dass Sour­cing heute an­ders be­trach­tet wird als noch vor we­ni­gen Jah­ren. Gleich­zei­tig wei­chen tra­di­tio­nel­le Vor­be­hal­te ge­gen­über Sour­cing-Mo­del­len, die in Deutsch­land aus der Ver­gan­gen­heit eher ein ne­ga­ti­ves Image ha­ben, spür­bar auf.

Wie Un­ter­neh­men Sour­cing-Stra­te­gi­en neu be­wer­ten und ge­stal­ten soll­ten, le­sen Sie in der „Stu­die Sour­cing 2017“, er­hält­lich im On­li­neShop der COMPUTERWOCHE:

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.