Die20führ en­den mit­tel­stän­di­schen IT-Be­ra­tungs- und Sys­tem­in­te­gra­ti­ons-Un­ter­neh­men in Deutsch­land

Computerwoche - - Praxis -

*) Um­satz- und/oder Mit­ar­bei­ter­zah­len teil­wei­se ge­schätzt. 1) Be­inhal­tet die Um­sät­ze der ESG-Grup­pe. 2) Zur Co­ra-Grup­pe ge­hö­ren die ver­bun­de­nen Un­ter­neh­men Acon­das, WPS, BWS, Kone­xus, C3, Pon­ton, Cpro In­dus­try, Fin­con, pdv und Con­wic. 3) Oh­ne Um­sät­ze aus Per­so­nal­dienst­leis­tun­gen; Hol­ding-Ge­sell­schaft: Co­net Tech­no­lo­gies AG. 4) Über­nah­me der ACT IT Hol­ding Gm­bH im Ju­li 2017. 5) Vor­mals Da­be­ro Ser­vice Group. Auf­nah­me­kri­te­ri­um für die­se Lis­te: Die Un­ter­neh­men ma­chen mehr als 60 Pro­zent ih­rer Um­sät­ze mit IT-Be­ra­tung, In­di­vi­du­al-Soft­ware-Ent­wick­lung und Sys­tem­in­te­gra­ti­on, ha­ben ih­ren Haupt­sitz bzw. die Mehr­heit ih­res Grund- und Stamm­ka­pi­tals in Deutsch­land, er­zie­len ei­nen Ge­samt­um­satz von bis zu 500 Mil­lio­nen Eu­ro und ge­hö­ren kei­nem Kon­zern an. Wenn die Un­ter­neh­men Be­stand­teil ei­nes Kon­zerns sind, dann er­zie­len sie min­des­tens 75 Pro­zent ih­res Um­sat­zes am ex­ter­nen Markt. Qu­el­le: Lü­nen­donk-Stu­die „IT-Be­ra­tung und IT-Ser­vice in Deutsch­land“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.