Über 2200 Ma­ga­zi­ne auf ih­reM PC, SMart­Pho­ne und ta­blet

Mit Re­ad­ly pa­cken Sie Tau­sen­de Ma­ga­zi­ne auf Ih­ren PC und Ih­re Mo­bil­ge­rä­te. Da­zu be­nö­ti­gen Sie nur noch ei­ne ein­zi­ge App. Jetzt kön­nen Sie Re­ad­ly drei Mo­na­te lang be­quem aus­pro­bie­ren.

connect - - RATGEBER -

Die Ma­ga­zin-Flat­rate Re­ad­ly hält ein rie­si­ges An­ge­bot von über 2200 Zeit­schrif­ten mit mehr als 52000 Aus­ga­ben be­reit. Das be­deu­tet stun­den­lan­gen Le­se­spaß und ak­tu­el­le In­fos, die Sie über­all hin­be­glei­ten – ob in die Bahn, die Mit­tags­pau­se oder in den Som­mer­ur­laub. Weil Re­ad­ly Pa­pier durch ei­ne Hoch­glanz-App er­setzt, pas­sen Ih­re Lieb­lings-Ma­ga­zi­ne so­gar auf Ihr Smart­pho­ne und Ihr Ta­blet. Dank Of­f­line-Mo­dus be­las­tet das nicht ein­mal die Mo­bil­funk­ver­bin­dung.

Rie­si­ge The­men­viel­falt

Von „con­nect“über „ki­cker“, „Men’s He­alth“und „Play­boy“bis zu „Cos­mo­po­li­tan“und „Re­a­der’s Di­gest“– hier fin­den Sie al­les, was an deutsch­spra­chi­gen Ma­ga­zi­nen Rang und Na­men hat. Selbst TV-Zeit­schrif­ten so­wie Kin­de­r­und Ju­gend­ma­ga­zi­ne sind im Ka­ta­log ent­hal­ten. Das An­ge­bot ist in über 30 Ka­te­go­ri­en un­ter­teilt. Gleich zwei da­von wid­men sich den Be­rei­chen „Com­pu­ter & Tech­nik“be­zie­hungs­wei­se „Com­pu­ter-Spie­le“. Ne­ben pro­mi­nen­ten Ma­ga­zi­nen wie „con­nect“oder „PC Ma­ga­zin“und „PCGo“fin­den Sie hier auch Ni­schen-Ma­ga­zi­ne wie die „Dro­nes“, die sich dem Droh­nen­flug ver­schrie­ben hat, oder „Ma­gPi“für Fans des Mi­ni-PCs Raspber­ryPi. Zu­dem hält Re­ad­ly vie­le Ma­ga­zi­ne für Fo­to­gra­fie (et­wa Co­lorFo­to, fo­to­com­mu­ni­ty), Un­ter­hal­tungs­tech­nik (wie Au­dio, ste­reo­play und vi­deo) so­wie Au­to- und Mo­tor­sport-Fans be­reit. Da­zu gibt es auch Ti­tel aus der Yel­low­press, Ma­ga­zi­ne für Heim­wer­ker und ei­ni­ge Hef­te für Kin­der.

So funk­tio­niert Re­ad­ly

Re­ad­lys Ma­ga­zi­ne kön­nen Sie be­quem in Ih­rem Web­brow­ser am PC oder Mac le­sen. Für An­dro­id-Ge­rä­te, iPho­ne und iPad so­wie für Ama­zons Kind­le Fi­re gibt es Apps. Die funk­tio­nie­ren erst­klas­sig, wie die durch­schnitt­li­chen Be­wer­tun­gen von 4,5 bis 5 Ster­nen zei­gen. Die Apps be­rei­ten die Ma­ga­zi­ne per­fekt für die je­wei­li­ge Bild­schirm­grö­ße auf. Au­ßer­dem bie­ten sie ei­nen Of­f­line-Mo­dus, mit dem Sie Ma­ga­zi­ne her­un­ter­la­den und dann oh­ne In­ter­net­Ver­bin­dung le­sen kön­nen. Auf Wunsch in­for­mie­ren die Apps Sie per Push-Be­nach­rich­ti­gung, wenn ei­ne neue Aus­ga­be Ih­rer Ma­ga­zi­ne er­scheint. Äl­te­re Aus­ga­ben fin­den Sie eben­falls über die Apps wie­der. Nach Ab­schluss des Test­zeit­raums kos­tet Re­ad­ly 9,99 Eu­ro pro Mo­nat. Wei­te­rer Vor­teil: Ein Kon­to kann von bis zu fünf Per­so­nen bzw. End­ge­rä­ten ge­nutzt wer­den. Und es gibt kei­ne Ver­trags­bin­dung – bei Be­darf kön­nen Sie Re­ad­ly mo­nat­lich kün­di­gen.

Für Re­ad­ly re­gis­trie­ren kön­nen Sie sich ganz leicht, wahl­wei­se mit Ih­rer E-MailAdres­se oder mit Ih­rem Face­boo­kKon­to. Da­bei pro­fi­tie­ren con­nect-Le­ser von ei­ner ex­klu­si­ven Son­der­ak­ti­on: Un­ter www.con­nect.de/re­ad­ly kön­nen Sie Re­ad­ly drei Mo­na­te lang zum Preis von nur 4,99 Eu­ro tes­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.