UN­SER COS­MOS

Cosmopolitan (Germany) - - Inhalt - Von Me­la­nie Jass­ner cos­mo_ mel

Was wir im Mai lie­ben!

Was die US-Kol­le­gen in der Re­dak­ti­on und pri­vat trei­ben? Kann man jetzt in der Do­ku-Se­rie „So Cos­mo“ver­fol­gen. Die bes­ten Sprü­che haut – so viel sei schon mal ver­ra­ten – Che­fin Jo­an­na Co­les raus. Ein Vor­ge­schmack: „Je er­folg­rei­cher ei­ne Frau ist, des­to we­ni­ger sym­pa­thisch wird sie von an­de­ren emp­fun­den. Trau­rig, aber wahr: Bei Män­nern ist es an­ders­rum.“– „Ich möch­te bis heu­te Abend sechs Ki­lo ver­lie­ren und je­den Mus­kel de­fi­nie­ren. Wie schaf­fe ich das, wäh­rend ich Do­nuts es­se? – „Wir träu­men groß. Und le­ben noch grö­ßer.“– „Bei Cos­mo ist je­der Tag gla­mou­rös, über­ra­schend und oft dra­ma­tisch.“„ So Cos­mo“läuft ab 10. 4., mon­tags, 20.15 Uhr auf E! En­ter­tain­ment. Acht Fol­gen lang.

Die „ So Cos­mo“- Cr­ew (v.l.n.r.) Die Re­dak­teu­re Ja­mes Wort­hing­ton De­mo­let, Ste­ven Brown und Leah Wyar, Che­fin Jo­an­na Co­les, Re­dak­teu­rin Tif­fa­ny Reid, Fit­ness­ex­per­te Evan Betts, Re­dak­teu­re Di­an­dra Barn­well und Adam Man­su­rog­lu

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.