Sand­wich mit Hühn­chen und Man­deln

250 ml Hüh­ner­brü­he, 250 ml Was­ser, 6 schwar­ze Pfef­fer­kör­ner, 1 Lor­beer­blatt, 250 g Hähn­chen­brust, 1 Stan­ge Sellerie (150 g, ge­putzt und klein ge­schnit­ten), 2 EL Man­del­blätt­chen (ge­rös­tet),

Country Homes (Germany) - - KOCHEN -

60 g Crè­me fraîche, 2 EL Mayon­nai­se 1 TL Zi­tro­nen­saft, 2 TL fri­scher Es­tra­gon (fein ge­hackt), 8 Schei­ben hel­les Rog­gen­brot (360 g) oder Voll­korn­toast, 30 g wei­che But­ter

ZU­BE­REI­TUNG: 1. Brü­he, Was­ser, Pfef­fer, Lor­beer und Hähn­chen­brust in ei­nem klei­nen Topf auf­ko­chen. Die Hit­ze re­du­zie­ren und al­les oh­ne De­ckel ca. 15 Mi­nu­ten lang sie­den las­sen, bis das Fleisch gar ist. Das Fi­let nach der Hälf­te der Zeit um­dre­hen. Das Fleisch her­aus­neh­men und ab­küh­len las­sen. Sehr klein schnei­den. 2. Fleisch, Sellerie, Man­del­blätt­chen, Crè­me fraîche, Mayon­nai­se, Zi­tro­nen­saft und Es­tra­gon in ei­ner mit­tel­gro­ßen Schüs­sel ver­mi­schen. Nach Ge­schmack wür­zen. 3. Die Brot­schei­ben mit But­ter be­strei­chen. Die Hälf­te der Schei­ben zu­erst mit der Hähn­chen­mi­schung und an­schlie­ßend mit dem rest­li­chen Brot be­le­gen. Die Rin­de ent­fer­nen. Je­des Sand­wich in drei Strei­fen schnei­den und die­se dann hal­bie­ren.

ZU­TA­TEN (Für 24 Stück)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.