Ro­man­tik-Ur­laub am See!

1 Jahr nach der Tren­nung

DAS NEUE BLATT - - Vorderseite -

Die­se und wei­te­re lie­be­vol­le Sze­nen spiel­ten sich gera­de zwi­schen un­se­rem Bun­des­trai­ner Jogi Löw und sei­ner Ehe­frau Da­nie­la im Ho­tel „Schloss Fu­schl“ab. Das Haus ist bei Lie­bes­paa­ren sehr be­liebt.

Je­der kann es se­hen: Hier ha­ben sich zwei ge­fun­den!

Das Ho­tel „Schloss Fu­schl“hat ei­ne be­son­de­re Ge­schich­te. Hier wur­den auch die be­rühm­ten „Sis­si“-Fil­me mit Ro­my Schnei­der in der Haupt­rol­le ge­dreht.

Es ist ei­ne Ku­lis­se, die per­fekt zur Sen­sa­ti­on des

Som­mers passt! Denn das Paar, um das es geht, ist of­fi­zi­ell gar kei­nes mehr.

Fast auf den Tag ge­nau ein Jahr nach­dem der Bun­des­trai­ner die Tren­nung öf­fent­lich be­kannt mach­te, ent­deck­te DAS NEUE BLATT ihn und Da­nie­la jetzt ex­klu­siv im Ro­man­tik-Ur­laub am Fu­schl­see in Ös­ter­reich!

Die Lie­bes­ge­schich­te der Löws gleicht ei­nem Hol­ly­wood-Film. Nun könn­ten sie sich selbst das Hap­py End ge­schrie­ben ha­ben. Die Bil­der je­den­falls las­sen dar­auf hof­fen!

Aber der Rei­he nach: Joa­chim und Da­nie­la lern­ten sich wäh­rend ih­rer Aus­bil­dung ken­nen und lie­ben. 36 Jah­re hielt ih­re Be­zie­hung Dann der Schock: Am 12.8.2016 ga­ben sie of­fi­zi­ell ih­re Tren­nung be­kannt. „Es gab kei­nen Aus­lö­ser. In letz­ter Zeit hat­ten wir das Ge­fühl, dass wir uns ein biss­chen mehr Zeit und Raum ge­ben müs­sen, um ein paar Din­ge zu über­den­ken“, be­grün­de­te Jogi die Ent­schei­dung. Be­ton­te aber: „Wir ste­hen uns wei­ter­hin sehr nah.“

Von Schei­dung war nie die Re­de! Da­nie­la küm­mer­te sich auch nach der Tren­nung wei­ter­hin um die Fi­nan­zen ih­res Man­nes. Räum­lich blie­ben sie eben­falls ver­bun­den: Das ge­mein­sa­me Haus in Witt­nau bei Frei­burg ga­ben sie nie auf. Erst im No­vem­ber letz­ten Jah­res sag­te Jogi Löw zu uns: „ Ich ha­be in Berlin manch­mal Ter­mi­ne und dann bin ich hier. Aber mein Wohn­sitz ist in Frei­burg – nach wie vor!“Ge­nau wie der Wohn­sitz sei­ner Frau.

Dass aus Lie­be Freund­schaft wird, ist kei­ne Sel­ten­heit. Und manch­mal wird aus Freund­schaft auch wie­der Lie­be …

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.