Wuss­ten Sie ei­gent­lich, ...

DAS NEUE BLATT - - Meine Gesundheit -

... dass Wal­nüs­se die Lust auf Fet­tes zü­geln?

Ei­ne US- ame­ri­ka­ni­sche Stu­die zeigt: Wer zwölf Wal­nüs­se am Tag

isst, hat we­ni­ger Ap­pe­tit auf Bur­ger und Co. In der Un­ter­su­chung mit über­ge­wich­ti­gen Teil­neh­mern wur­de her­aus­ge­fun­den, dass nach dem Ver­zehr der Wal­nüs­se je­ner Teil des Ge­hirns ak­ti­viert wird, der das Hun­ger­ge­fühl re­gu­liert. So wird das Sät­ti­gungs­ge­fühl ge­för­dert. Und Wal­nüs­se sind ge­sund: Sie lie­fern un­ter an­de­rem wich­ti­ge Mi­ne­ral­stof­fe wie Ei­sen, Ka­li­um, Ma­g­ne­si­um und Kal­zi­um.

... dass Zi­tro­nen­gras- Öl bei ei­ner Zahn­fleisch- Ent­zün­dung hilft?

Ei­ne neue Un­ter­su­chung zeig­te, dass Zi­tro­nen­gras-Öl ei­ne Zahn­fleisch- Ent­zün­dung bes­ser ver­rin­gert als han­dels­üb­li­ches Mund­was­ser. Für die selbst ge­mach­te Va­ri­an­te zwei bis drei Trop­fen Zi­tro­nen­gras-Öl in Was­ser ver­dün­nen. Tipp: Da­mit bis zu drei­mal täg­lich den Mund spü­len.

... dass ein Blut­test Pro­sta­ta­krebs er­kennt?

Der sog. PSA-Test zur Früh­er­ken­nung von Pro­sta­ta­krebs war bis­her um­strit­ten. Doch ei­ne neue Me­ta-Ana­ly­se zeigt, dass durch das Scree­ning die Wahr­schein­lich­keit, an Pro­sta­ta­krebs zu ster­ben, um

mehr als 25 Pro­zent sinkt. Weist der Test Auf­fäl­lig­kei­ten auf, fol­gen Un­ter­su­chun­gen, um die op­ti­ma­le The­ra­pie aus­wäh­len zu kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.