Nu­del­sa­lat mit Moz­za­rel­la und Röst­ge­mü­se

DAS NEUE BLATT - - Die Schönsten Traumziele -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen: 200 g Spi­ral-Nu­deln Salz 2 gel­be Pa­pri­ka­scho­ten 2 Zuc­chi­ni 200 g klei­ne Cham­pi­gnons 6 Stie­le Thy­mi­an 2 EL Öl 100 g Kirsch­toma­ten 10 Stie­le Ore­ga­no 1 Pri­se Pa­pri­ka­pul­ver 125 g Mi­ni-Moz­za­rel­la­ku­geln 100 g fett­ar­mer Jo­ghurt 1 EL Weiß­wein-Es­sig 1 EL To­ma­ten­mark 1 Pri­se Zu­cker Pfef­fer

1 Nu­deln in Salz­was­ser nach Pa­ckungs­an­wei­sung ko­chen. Pa­pri­ka hal­bie­ren und mit der Haut­sei­te nach oben auf ein mit Back­pa­pier aus­ge­leg­tes Back­blech le­gen. Un­ter dem vor­ge­heiz­ten Back­ofen­grill (240 °C) 10–15 Min. gril­len, bis die Haut dun­kel wird. In­zwi­schen Zuc­chi­ni vier­teln, in Rau­ten schnei­den. Pil­ze je nach Grö­ße hal­bie­ren. Pa­pri­ka her­aus­neh­men, Haut so­fort ab­zie­hen. Pa­pri­ka in Stü­cke schnei­den.

2 Zuc­chi­ni, Pil­ze und Thy­mi­an auf ei­nem Back­blech mit Oli­ven­öl mi­schen. Im vor­ge­heiz­ten Back­ofen bei 200 °C 15–20 Min. ga­ren. To­ma­ten zum Teil hal­bie­ren. Ca. 5 Min. vor En­de der Gar­zeit To­ma­ten und Pa­pri­kas­tü­cke zum Ofen­ge­mü­se ge­ben.

3 Ore­ga­no ab­zup­fen und, bis auf et­was zum Be­streu­en, fein ha­cken. Ore­ga­no und Pa­pri­ka­pul­ver mi­schen, Moz­za­rel­la dar­in wäl­zen.

4 Jo­ghurt, Es­sig, To­ma­ten­mark und 3 EL Was­ser ver­rüh­ren. Mit Salz, Zu­cker und Pfef­fer ab­schme­cken. Nu­deln, Ge­mü­se mit Bratsud und Dres­sing mi­schen. Mit rest­li­chem Ore­ga­no be­streu­en. Moz­za­rel­la auf dem Sa­lat ver­tei­len.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 45 Min. – Pro Por­ti­on ca. 1210 kJ/290 kcal, Ei­weiß 17 g, Fett 5 g, Koh­len­hy­dra­te 44 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.