Nu­deln mit Erb­sen und Schin­ken

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

400 g Nu­deln (z. B. Orec­chiet­te) Salz 200 g tief­ge­fro­re­ne Erb­sen ¼ Beet Shi­so-oder Gar­ten­kres­se 5–6 Stie­le Min­ze 75 g ge­koch­ter Schin­ken in dün­nen Schei­ben 50 g Par­me­s­an­kä­se 150 g Ri­cot­t­a­kä­se Pfef­fer 1–2 EL Zi­tro­nen­saft 25 g Spros­sen (z. B. Spar­gel­spros­sen)

1. Nu­deln in ko­chen­dem Salz­was­ser nach Pa­ckungs­an­wei­sung ga­ren. 100 g Erb­sen ca. 5 Min. vor En­de der Gar­zeit zu­fü­gen. 100 g Erb­sen in ko­chen­dem Salz­was­ser ca. 5 Min. kö­cheln und ab­gie­ßen.

2. Kresse vom Beet schnei­den. Minz­blät­ter ab­zup­fen. Schin­ken zer­zup­fen. Par­me­san grob ras­peln. Nu­deln und Erb­sen ab­gie­ßen, da­bei et­was Nu­del­was­ser auf­fan­gen und 50 ml ab­mes­sen. Nu­deln und Erb­sen zu­rück in den Topf ge­ben.

3. Ri­cot­ta, Erb­sen, Min­ze, bis auf et­was, und Nu­del­was­ser pü­rie­ren. Mit Salz, Pfef­fer und Zi­tro­nen­saft ab­schme­cken. Mit Nu­deln mi­schen, ab­schme­cken. Mit Schin­ken an­rich­ten. Par­me­san, Kresse, Spros­sen und Rest Min­ze dar­auf­streu­en.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 25 Min. Pro Por­ti­on ca. 530 kcal; E 27 g, F 10 g, KH 82 g

Schnell ge­macht

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.