„Ich brau­che kei­ne prot­zi­ge Vil­la!“

Das Neue - - HOMESTORY -

Frü­her trug er ed­le Smo­kings, wei­ße Hem­den und schwar­ze Flie­gen. Von 1983 bis 1989 spiel­te er den at­trak­ti­ven, aber fie­sen „Dex Dex­ter“im Stra­ßen­fe­ger „Den­ver-Clan“. Heu­te be­vor­zugt Michael Na­der (70) Stroh­hut und Frei­zeit-Look. Ei­nen Smo­king braucht er längst nicht mehr!

Vor zehn Jah­ren zog sich der Schau­spie­ler be­wusst aus Hol­ly­wood zu­rück. „Ich hat­te kei­ne Lust mehr auf die­se ober­fläch­li­che Welt, in der es nur um Geld und Er­folg geht. Dann der Smog, die Hit­ze. Los An­ge­les ist ja nicht wirk­lich schön, aber ver­dammt teu­er.“Heu­te lebt er ganz be­schei­den in ei­nem ein­fa­chen Holz­haus am La­ke Tahoe – und ist glück­lich! „Ich brau­che kein Gla­mour, kei­ne prot­zi­ge Vil­la!“

Zelt-Tou­ren mit Freun­den sind ihm be­deu­tend lie­ber. „Wir es­sen, was die Na­tur her­gibt, ko­chen in klei­nen Feld­kü­chen und schla­fen auf dem Fuß­bo­den. Groß­ar­tig!“

Le­sen Sie wei­ter auf S. 22/23

Fort­set­zung von Sei­te 20/21

Aus­flü­ge in die wil­de Na­tur sind für den US-Star auch ei­ne Art The­ra­pie. Denn vie­le Jah­re war Michael Na­der dro­gen- und al­ko­hol­ab­hän­gig. „Ich ha­be mir wirk­lich al­les rein­ge­pfif­fen, auch Ko­ka­in. Al­ko­ho­lis­mus ist ei­ne Krank­heit, die dich zer­stört.“Er mach­te ei­nen Ent­zug, geht heu­te noch vier­mal in der Wo­che zu den An­ony­men Al­ko­ho­li­kern.

Ehe­frau Jo­di (56) ist ihm die größ­te Stüt­ze. Vor zehn Jah­ren lern­ten sie sich ken­nen, im Sep­tem­ber 2014 wur­de ge­hei­ra­tet. „ Sie ist die Lie­be mei­nes Le­bens und die ers­te Frau, die mich nicht für mei­ne Kre­dit­kar­ten liebt.“

Der Star und Frau Jo­di lie­ben ih­re Hun­de „Ju­ni­or“, „Pa­pa Moo­se“und „Tub­by“(v. l.).

„Den­ver-Clan“

spiel­te Michael In der Kult-Se­rie

„Al­exis Su­per-Biest Na­der ne­ben

(82). Jo­an Col­lins Col­by“ali­as

Michael lebt von ei­ner klei­nen Ren­te. „Ich kann kei­ne gro­ßen Sprün­ge ma­chen, aber ich bin fi­nan­zi­ell un­ab­hän­gig!“

Jah­re­lang kämpf­te er ge­gen die Sucht. Heu­te ist star­ker Kaf­fee sei­ne Dro­ge!

Auf dem ele­gan­ten Si­de­board ste­hen Fa­mi­li­en- und Hoch­zeits­fo­tos.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.