Die­se Fi­sche kön­nen Sie gu­ten ge­wis­sens kau­fen

Das Neue - - RATGEBER -

Fisch ist ge­sund und le­cker. Doch vie­le Ar­ten sind von Über­fi­schung be­droht. Ach­ten Sie beim Kauf auf Bio- und Umweltsiegel (z. B. ACS und Bio­land, für Wild­fisch: das MSCSie­gel). Vier See­was­ser­fi­sche, die nicht be­droht sind, fin­den Sie hier:

Fett­reich: Hering

Der be­lieb­te Spei­se­fisch ist ein wich­ti­ger Lie­fe­rant des Spu­ren­ele­ments Se­len. Die­ses bringt den Stoff­wech­sel in Schwung und beugt Krebs­er­kran­kun­gen vor. Laut WWF (World Wi­de Fund For Na­tu­re) ist der Hering-Be­stand sehr sta­bil.

Grä­ten­arm: Schol­le

Ihr Be­stand hat sich in den letz­ten Jah­ren er­holt. Im Ge­gen­satz zu an­de­ren Salz­was­ser­fi­schen ist das wei­ße fei­ne Fleisch der Schol­le sehr ka­lo­ri­en­arm. Der ho­he An­teil an Vit­amin B1 und B2 macht sie zu­sätz­lich zu ei­nem be­son­ders ge­sun­den Ge­nuss.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.