Die Re­kor­dKind

Das Neue - - FREUDENFEST -

Die Prin­zes­sin­nen be­such­ten nie ei­ne nor­ma­le Schu­le, wur­den zu Hau­se von Pri­vat­leh­rern un­ter­rich­tet.

(r.) Ne­ben Cor­gis hat­te Eliz­a­beth

für Pfer­de. schon früh ei­ne Schwä­che

sie rei­ten, auch Je­de freie Mi­nu­te üb­te auf ei­nem Schau­kel­pferd.

Wäh­rend des Krie­ges wohn­te die Fa­mi­lie auf Schloss Wind­sor. Da das Ben­zin knapp war, kam häu­fig die Kut­sche zum Ein­satz! Als Eliz­a­beths Va­ter über­ra­schend Kö­nig wur­de, muss­te sich die gan­ze Fa­mi­lie um­stel­len. 1940 hielt die Thron­fol­ge­rin ih­re ers­te Ra­dio­an­spra­che (u. r.)

Eliz­a­beth (l.) und ih­re klei­ne

Schwes­ter Mar­ga­ret († 71) stan­den sich

Zeit ih­res Le­bens sehr nah. Viel­leicht auch, weil sie oh­ne gleich­alt­ri­ge Spiel­ka­me­ra­den auf­wuch­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.