Mais-Corn­flakes-Plätz­chen auf To­ma­ten­ra­gout

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

180 g Corn­flakes 180 ml Milch ● ●

150 g Mais (Do­se) 3 Eier (Gr. M) 75 g Mehl ● ● ●

Salz Pfef­fer ge­rie­be­ne Mus­kat­nuss 7 EL Öl ● ● ● ●

1 Knob­lauch­ze­he 4 To­ma­ten 3 Lauch­zwie­beln ● ● ●

1 Pri­se Zu­cker 1 EL Weiß­wein-Es­sig ● ●

5 Hal­me Schnitt­lauch Back­pa­pier ● ●

1. Corn­flakes mit Milch über­gie­ßen, ca. 5 Min. ein­wei­chen. Mais ab­trop­fen las­sen. Eier tren­nen. Ei­gel­be und Mais mi­schen. Ei­wei­ße steif schla­gen. Ei­schnee und Mehl un­ter die Mais­mas­se he­ben. Corn­flakes un­ter­rüh­ren. Mit Salz, Pfef­fer und Mus­kat kräf­tig wür­zen. Mit an­ge­feuch­te­ten Hän­den vor­sich­tig zu 12 Plätz­chen for­men.

2. Plätz­chen por­ti­ons­wei­se in 4 EL hei­ßem Öl un­ter Wen­den 3–4 Min. bra­ten. Auf ein mit Back­pa­pier aus­ge­leg­tes Back­blech set­zen. Im hei­ßen Ofen (E-Herd: 125 °C/ Um­luft: 100 °C) ca. 5 Min. fer­tig bra­ten.

3. In­zwi­schen Knob­lauch ha­cken. To­ma­ten in gro­be Stü­cke schnei­den. Lauch­zwie­bel­grün und -weiß ge­trennt in dün­ne Rin­ge schnei­den. 3 EL Öl in ei­nem Topf er­hit­zen. Lauch­zwie­bel­weiß und Knob­lauch dar­in ca. 2 Min. an­düns­ten. To­ma­ten zu­fü­gen und 3–4 Min. mit an­düns­ten. Mit Salz, Pfef­fer, Zu­cker und Es­sig ab­schme­cken. Schnitt­lauch in brei­te Röll­chen schnei­den. Al­les an­rich­ten. Mit Lauch­zwie­bel­grün und Schnitt­lauch be­streu­en.

Pro Por­ti­on ca. 540 kcal; E 15 g, F 25 g, KH 62 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.