Ap­fel-Lin­sen-Sa­lat an ge­bra­te­nen Hähn­chen­fi­lets

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

500 g Hähn­chen­fi­let ●

200 g gel­be Lin­sen 3–4 EL Öl ● ●

1 klei­ner Kopf Rö­mer­sa­lat ●

Saft von 1 Zi­tro­ne ●

1 EL mit­tel­schar­fer Senf ●

125 g Crè­me fraîche ●

Salz Pfef­fer ● ●

2 Äp­fel Shi­so- oder Gar­ten­kres­se zum Gar­nie­ren ● ●

gro­ber Pfef­fer ●

1. Fi­lets wa­schen und tro­cken tup­fen. Die gel­ben Lin­sen in ko­chen­dem Was­ser ca. 15 Min. ga­ren. 1–2 EL Öl in ei­ner gro­ßen Pfan­ne er­hit­zen. Fi­lets dar­in von je­der ­Sei­te ca. 6 Min. bra­ten.

2. Sa­lat­blät­ter in mund­ge­rech­te Stü­cke zup­fen. Zi­tro­ne hal­bie­ren und den Saft aus­pres­sen. Zi­tro­nen­saft, Senf, Crè­me fraîche und 2 EL Öl ver­rüh­ren. Mit Salz und Pfef­fer wür­zen. Äp­fel vier­teln und das Kern­ge­häu­se her­aus­schnei­den. Die Ap­fel­vier­tel in Spal­ten schnei­den. Gel­be Lin­sen in ein Sieb gie­ßen, mit kal­ten Was­ser ab­schre­cken und ab­trop­fen las­sen.

3. Sa­lat, gel­be Lin­sen, Äp­fel und Dres­sing mi­schen. Mit Salz und Pfef­fer ab­schme­cken. Hähn­chen­fi­lets mit Salz und Pfef­fer wür­zen. In Schei­ben schnei­den. Mit dem Sa­lat an­rich­ten. Mit Kres­se und gro­bem Pfef­fer be­streu­en.

Pro Por­ti­on ca. 500 kcal; E 41 g, F 20 g, KH 39 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.