Oh­ne Ge­sichts­rö­tun­gen ins neue Jahr! – Was der Ex­per­te rät

Das Neue - - IM URLAUB MIT … - Der Der­ma-Ex­per­te und Chef-Ent­wick­ler von De­ru­ba, Dr. Ste­fan Mül­ler, ist Mit­glied der Deut­schen Ge­sell­schaft für Wis­sen­schaft­li­che und An­ge­wand­te Kos­me­tik (DGK).

Un­schö­ne Haut­rö­tun­gen im Ge­sicht: Et­wa 4 Mil­lio­nen Men­schen in Deutsch­land lei­den dar­un­ter. Meist han­delt es sich um ein kos­me­ti­sches, je­doch sehr stö­ren­des Pro­blem. Haupt­säch­lich sind Frau­en be­trof­fen. Der Der­ma-Ex­per­te Dr. Ste­fan Mül­ler er­klärt im In­ter­view, wie Haut­rö­tun­gen ent­ste­hen und war­um er glaubt, dass die ak­tu­el­le Der­mo­kos­me­tik-For­schung nun ei­ne lang­er­sehn­te Lö­sung für Be­trof­fe­ne pa­rat hält.

Herr Dr. Mül­ler, wie ent­ste­hen denn die ty­pi­schen Ge­sichts­rö­tun­gen?

Die­se Haut­rö­tun­gen, auch als Cou­pe­ro­se be­zeich­net, sind o die Fol­ge von dau­er­ha er­wei­ter­ten Blut­ge­fä­ßen. Das be­deu­tet: Die Adern im Ge­sicht, meist an Na­se und Wan­gen, wer­den stär­ker durch­blu­tet, so­dass die Haut ge­rö­tet er­scheint. Die­ses Phä­no­men ist im Al­ter o noch deut­li­cher sicht­bar, da dann die Haut im­mer dün­ner wird. UVA- und UVB-Strah­len der Son­ne kön­nen die Ge­sichts­rö­tun­gen üb­ri­gens zu­sätz­lich ver­stär­ken – im Som­mer wie im Win­ter!

Und die Der­mo­kos­me­ti­kFor­schung hat nun ei­ne Lö­sung ent­wi­ckelt?

Rich­tig. Das Er­geb­nis un­se­rer jah­re­lan­gen For­schungs­ar­beit ist ei­ne in­no­va­ti­ve Spe­zi­al­creme (De­ru­ba, nur in der Apo­the­ke) mit ein­zig­ar­ti­gem 3-fach-E ekt, die es so bis­her noch nicht auf dem Markt gab. Stu­di­en und An­wen­der­tests mit

Be­tro enen ha­ben sen­sa­tio­nel­le Er­geb­nis­se er­zielt. De­ru­ba wird uns re­gel­recht aus den Hän­den ge­ris­sen!

Was ist das Be­son­de­re an die­ser Spe­zi­al­creme?

De­ru­ba geht auf 3 Ebe­nen ge­zielt ge­gen die Haut­rö­tun­gen vor: Die ent­hal­te­nen mi­kro­ver­kap­sel­ten Pig­men­te ge­ben di­rekt bei Haut­kon­takt feins­te Farb­pig­men­te frei, die die Ge­sichts­rö­tun­gen so­fort ka­schie­ren (So­fort-E ekt). Zu­dem un­ter­stützt der haut­be­ru­hi­gen­de Ak­tivs­to al­pha-Bis­a­bo­lol den Tie­fen-E ekt von De­ru­ba. So wer­den die Rö­tun­gen mit der Zeit sicht­bar re­du­ziert. Be­son­ders stolz sind wir auch auf die Ent­wick­lung der in­no­va­ti­ven Licht­schutz lterKom­bi­na­ti­on mit LSF 50+. Die­se blockt ei­nen Groß­teil der schäd­li­chen UV-Strah­lung und beugt so­mit der Ent­ste­hung neu­er Haut­rö­tun­gen vor. Au­ßer­dem er­setzt De­ru­ba die täg­li­che Ge­sichtsp ege und das Ma­ke-up!

Vor­her

Nach­her

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.