Spa­ghet­ti mit Chi­co­rée und Drei-Kä­se-So­ße

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

400 g Spa­ghet­ti Salz ● ●

1 Kol­ben Chi­co­rée 50 g Gou­da-Kä­se ● ●

50 g Par­me­san-Kä­se 20 g But­ter ● ●

1 ge­häuf­ter EL Mehl ●

125 ml Ge­mü­se­brü­he ●

125 ml Milch Pfef­fer ● ●

1 Ei­gelb (Gr. M) ●

4 EL Schlag­sah­ne ●

75 g Gor­gon­zo­la-Kä­se ●

6 Schei­ben Früh­stücks­speck ●

Par­me­san-Spä­ne zum Be­streu­en ●

1. Nu­deln in ko­chen­dem Salz­was­ser nach Pa­ckungs­an­wei­sung ga­ren. Chi­co­rée in Strei­fen vom Strunk schnei­den. Gou­da und Par­me­san grob rei­ben. But­ter in ei­nem Topf schmel­zen. Mehl dar­in an­schwit­zen. Un­ter Rüh­ren mit Brü­he und Milch ab­lö­schen. Auf­ko­chen und ca. 5 Min. kö­cheln.

2. So­ße mit et­was Salz und Pfef­fer ab­schme­cken. Ei­gelb und Sah­ne ver­quir­len. Un­ter Rüh­ren in die hei­ße, nicht mehr ko­chen­de So­ße gie­ßen. Gor­gon­zo­la und ge­rie­be­nen Kä­se in der So­ße schmel­zen.

3. Speck in ei­ner Pfan­ne oh­ne Fett knusp­rig bra­ten und her­aus­neh­men. Chi­co­rée im Speck­fett ca. 2 Min. an­bra­ten. Spa­ghet­ti ab­gie­ßen und ab­trop­fen las­sen. Mit Chi­co­rée und Speck mi­schen. Mit Kä­se­so­ße an­rich­ten. Mit Par­me­san-Spä­nen be­streu­en.

Pro Por­ti­on ca. 700 kcal; E 30 g, F 29 g, KH 81 g

Mon­tag Fer­tig in 25 Min.

Güns­tig ge­nie­ßen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.