Horoskop

(vom 30. 1. bis 5. 2.)

Das Neue - - FREUDE -

WIDDER 21. 3. – 20. 4. Ju­pi­ter ver­stärkt Ih­re Chan­cen auf gu­te Ge­schäf­te und Schnäpp­chen. Ge­hen Sie ru­hig mal wie­der auf Ein­kaufs­tour.

STIER 21. 4. – 20. 5. Ve­nus macht Sie nicht nur char­mant, son­dern re­gel­recht un­wi­der­steh­lich. Ihr Schatz kann gar nicht bö­se auf Sie sein.

ZWIL­LIN­GE 21. 5. – 21. 6. Mars macht Sie ge­sprä­chig und ver­spielt. Ach­ten Sie aber dar­auf, dass Ih­re Pflich­ten da­bei nicht zu kurz kom­men.

KREBS 22. 6. – 22. 7. In die­ser Wo­che soll­ten Sie lie­ber nicht al­les glau­ben, was man Ih­nen er­zählt. Ver­ta­gen Sie gro­ße Pro­jek­te ein­fach!

LÖ­WE 23. 7. – 23. 8. Sie sind sehr ehr­gei­zig, soll­ten aber auch nicht zu do­mi­nant auf­tre­ten. Mit Di­plo­ma­tie er­rei­chen Sie mehr.

JUNGFRAU 24. 8. – 23. 9. Mer­kur lässt Sie Ih­re Pro­jek­te nun am­bi­tio­niert vor­an­trei­ben. Ihr ehr­gei­zi­ger Ein­satz kann sich be­zahlt ma­chen.

Ihr Horoskop wird Ih­nen prä­sen­tiert von Die Astro­lo­gen, Kar­ten­le­ger und Hell­se­her von vi­ver­sum be­ra­ten Sie 15 Mi­nu­ten GRA­TIS am Te­le­fon un­ter 0 800/44 66 44 0

(A: 0800/601153; CH: 0800/001910)

WAAGE 24. 9. – 23. 10. Was Ih­re Fi­nan­zen an­geht, soll­ten Sie nun un­be­dingt rea­lis­tisch vor­ge­hen. Las­sen Sie Ihr Geld lie­ber auf dem Kon­to.

SKORPION 24. 10. – 22. 11. Strei­te­rei­en nicht un­ge­klärt las­sen. Ju­pi­ter hilft Ih­nen, mit an­de­ren auf ei­nen ge­mein­sa­men Nen­ner zu kom­men.

SCHÜT­ZE 23. 11. – 21. 12. Die Lie­be sehnt sich nach fri­schem Wind. Über­ra­schen Sie Ih­ren Schatz mit ei­ner ge­mein­sa­men Un­ter­neh­mung.

STEINBOCK 22. 12. – 20. 1. Mit Charme und di­plo­ma­ti­schem Ge­schick ge­lingt es Ih­nen, selbst den hef­tigs­ten Kon­flikt aus der Welt zu schaf­fen.

WASSERMANN 21. 1. – 19. 2. Jetzt kön­nen Sie nicht nur mit tol­len Ide­en punk­ten, son­dern auch mit ei­nem küh­len Kopf in stres­si­gen Si­tua­tio­nen.

FISCHE 20. 2. – 20. 3. Un­terSie ein­an­derVe­nus und sehr Mars­viel nä­her. kom­men Ge­mein­sa­me­stehen un­ter ei­nem Zu­kunfts­plä­ne­gu­ten Stern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.