10. Ge­nug schla­fen

Das Neue - - MEDIZIN -

Die nächt­li­che Er­ho­lung ist ei­ne na­tür­li­che Ver­jün­gungs­kur fürs Ge­hirn. Wäh­rend wir schla­fen, wer­den Ge­dächt­nis­in­hal­te dau­er­haft ab­ge­spei­chert. 7–8 St­un­den soll­ten es min­des­tens sein. Stu­di­en be­le­gen: Wer nachts we­ni­ger als sechs St­un­den schläft, hat ein deut­lich er­höh­tes De­menz­ri­si­ko.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.