Nu­deln und Lachs­fo­rel­le in Oran­gen­so­ße

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

400 g Spa­ghet­ti Salz 25 g Zu­cker

400 ml + 1 EL Oran­gen­saft 1 TL Spei­se­stär­ke

Pfef­fer 50 g schwar­ze Oli­ven (oh­ne St­ein)

1 EL Ka­pern (Glas) 2 ein­ge­leg­te Sar­del­len­fi­lets

350 g Lachs­fo­rel­len­fi­lets (mit Haut)

1–2 EL Zi­tro­nen­saft 2 EL Öl

50 g Par­me­san-Kä­se 3–4 Stie­le Dill

1. Nu­deln in ko­chen­dem Salz­was­ser nach Pa­ckungs­an­wei­sung ga­ren. Zu­cker und 1 EL Was­ser gold­gelb ka­ra­mel­li­sie­ren. Mit 400 ml Oran­gen­saft ab­lö­schen, auf­ko­chen und ca. 5 Min. kö­cheln. Stär­ke und 1 EL Oran­gen­saft ver­rüh­ren, ein­rüh­ren, auf­ko­chen, ca. 1 Min. kö­cheln und wür­zen.

2. Oli­ven, Ka­pern und Sar­del­len ab­trop­fen las­sen. Oli­ven in Rin­ge und Sar­del­len in Stü­cke schnei­den. Fisch wa­schen, tro­cken tup­fen und in Stü­cke schnei­den. Mit Zi­tro­nen­saft be­träu­feln. Öl in ei­ner be­schich­te­ten Pfan­ne er­hit­zen. Fisch da­rin auf der Haut­sei­te 2–3 Min. bra­ten, wen­den, wür­zen. Sar­del­len, Oli­ven und Ka­pern zu­fü­gen. 1–2 Min. mit­bra­ten.

3. So­ße er­hit­zen. Nu­deln ab­trop­fen. Al­les mi­schen, wür­zen, an­rich­ten. Kä­se ho­beln. Mit Dill dar­auf­streu­en.

Pro Por­ti­on ca. 710 kcal; E 34 g, F 21 g, KH 92 g

Fisch Fer­tig in 25 Min.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.