Fisch mit Sen­f­hau­be zu Süß­kar­tof­feln

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

1 kg Süß­kar­tof­feln Salz

8 Hal­me Schnitt­lauch

800 g Ka­bel­jau­fi­let

Pfef­fer 4 TL gro­ber Senf

4 TL Öl

100 g Schlag­sah­ne

1 Bo­gen Back­pa­pier

1. Süß­kar­tof­feln schä­len, wa­schen und quer hal­bie­ren. Aus der Mit­te 8 dün­ne Schei­ben ab­schnei­den. Üb­ri­ge Süß­kar­tof­feln in Wür­fel schnei­den. Kar­tof­feln zu­ge­deckt in Salz­was­ser ca. 15 Min. ko­chen.

2. Schnitt­lauch in Röll­chen schnei­den. Back­pa­pier vier­teln. Je 2 Schei­ben Süß­kar­tof­feln auf ein Stück Back­pa­pier le­gen.

3. Fisch wa­schen, tro­cken tup­fen und in 4 Stü­cke schnei­den. Je­weils 1 Stück Fisch auf die Kar­tof­feln le­gen. Fisch mit Salz und Pfef­fer wür­zen. Mit je 1 TL Senf be­strei­chen. Je­weils 1 TL Öl dar­über­träu­feln. Mit Schnitt­lauch be­streu­en. Päck­chen ver­schlie­ßen. Fisch im vor­ge­heiz­ten Back­ofen (E-Herd: 200 °C/Um­luft: 175 °C) ca. 15 Min. ba­cken.

4. Süß­kar­tof­feln ab­gie­ßen und ab­trop­fen las­sen. Sah­ne un­ter­rüh­ren und 2–3 Min. kö­cheln. Mit Salz und Pfef­fer ab­schme­cken. Fisch mit Süß­kar­tof­feln ser­vie­ren.

Pro Por­ti­on ca. 550 kcal; E 40 g, F 16 g, KH 61 g

frei­tag

Fisch Fer­tig in 30 Min.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.