End­lich Zeit für ein sü­ßes Ba­by!

Das Neue - - VORDERSEITE -

Doch das kann sich jetzt schnell än­dern. Oder hat es viel­leicht schon? Im­mer wie­der hat An­dy Borg ge­sagt, dass er mit sei­ner Frau kei­nen Nach­wuchs hat, weil die Zeit fehlt. Si­cher­lich, als er noch den „Mu­si­kan­ten­stadl“mo­de­rier­te, blieb das Pri­vat­le­ben oft auf der Stre­cke.

Auch nach sei­nem Raus­wurf steckt der TV-Star vol­ler Plä­ne. Ge­gen­über „das neue“er­klär­te er: „Wenn ich ein An­ge­bot von ei­nem Sen­der be­kom­men soll­te und ich es an­neh­me, dann sieht man mich auch wie­der als Mo­de­ra­tor im TV.“Doch bis da­hin kann er die ge­mein­sa­men St­un­den mit sei­ner Bir­git ge­nie­ßen. Und hof­fent­lich hö­ren wir ihn bald ju­beln: „Hur­ra, ich wer­de Pa­pa!“

Ist da schon et­was un­ter­wegs? Wie ein wer­den­der Pa­pa legt An­dy Borg die Hand auf Bir­gits Bauch.

Hält er bald wie­der ein Ba­by im Arm? Hier mit Sohn Patrick und Toch­ter Jas­min.

Su­per­D­ad­dy! Zum Ba­cken mit sei­nen Kids nahm er sich im­mer viel Zeit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.