Back­fisch zu Ap­fel-Zwie­bel-So­ße

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

1 Ei (Gr. M) ●

100 g Mehl 50 g Spei­se­stär­ke ● ●

150–175 ml Bier 1 Ap­fel 3 ro­te Zwie­beln ● ● ●

150 g Sch­mand 100 g Voll­milch-Jo­ghurt ● ●

½ TL Worces­ter­so­ße ●

Salz Pfef­fer 1 Pri­se Zu­cker ● ● ●

700 g See­lachs­fi­let ●

250 ml Öl 4–5 Stie­le Ker­bel ● ●

Bio-Zi­tro­nen­spal­ten 250 g Ba­guette-Brot ● ●

1. Ei tren­nen. Ei­gelb, Mehl, Stär­ke und Bier glatt rüh­ren. 10–15 Min. qu­el­len las­sen. In­zwi­schen Ap­fel vier­teln und ent­ker­nen. Vier­tel längs in fei­ne Schei­ben schnei­den. Zwie­beln in fei­ne Rin­ge schnei­den. Sch­mand, Jo­ghurt und Worces­ter­so­ße ver­rüh­ren. Mit Salz, Pfef­fer und Zu­cker ab­schme­cken. Kalt stel­len.

2. Ei­weiß mit ½ TL Salz steif schla­gen. Un­ter den Bier­teig he­ben. Fisch wa­schen, tro­cken tup­fen, evtl. ent­grä­ten. Fisch in 4 Stü­cke schnei­den und wür­zen. Öl in ei­ner gro­ßen Pfan­ne er­hit­zen. Fisch durch den Bier­teig zie­hen. Im hei­ßen Öl von je­der Sei­te ca. 4 Min. gold­braun bra­ten.

3. Ker­bel­blätt­chen von den Stie­len zup­fen. Fisch auf Kü­chen­pa­pier ab­trop­fen las­sen. Fisch, So­ße und Zi­tro­nen­spal­ten an­rich­ten. Mit Ker­bel be­streu­en. Ba­guette in Schei­ben schnei­den und da­zu­rei­chen.

Pro Por­ti­on ca. 690 kcal; E 44 g, F 22 g, KH 73 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.