Die Lie­be hat ge­siegt

Ste­fa­nie Her­tel und Ste­fan Mross

Das Neue - - VORDERSEITE -

Wie heißt es doch so schön: Je­der hat ei­ne zwei­te Chan­ce ver­dient! Und nicht sel­ten kommt es vor, dass sich ein ge­trenn­tes Paar wie­der ver­söhnt. Bes­tes Bei­spiel da­für sind zwei­fel­los Ste­fa­nie Her­tel (36) und Ste­fan Mross (40). In ih­rem ro­man­ti­schen Fall hat die Lie­be tat­säch­lich ge­siegt!

Wun­der­bar! Das eins­ti­ge Traum­paar der Volks­mu­sik emp­fin­det im­mer noch tie­fe Ge­füh­le für­ein­an­der, dar­aus ma­chen die bei­den längst kein Ge­heim­nis mehr. So über­rasch­te sie mit ei­nem rüh­ren­den Ge­ständ­nis: „Ste­fan war da­mals für mich die gro­ße Lie­be, und die ver­gisst man nie! Er ist ein Teil mei­nes Le­bens und den will man nicht aus­ra­die­ren.“Im In­ter­view mit

„das neue“er­klär­te ihr Ex so­gar: „Mei­ne bei­den Frau­en ver­ste­hen sich su­per!“Aha, er be­zeich­net Ste­fa­nie im­mer noch als „sei­ne Frau“!

Dass bei­de längst ver­hei­ra­tet sind und der „Im­mer wie­der sonn­tags“-Mo­de­ra­tor seit der Tren­nung noch zwei Mal Va­ter ge­wor­den ist, scheint über­haupt kein Pro­blem zu sein. Im Ge­gen­teil, die Freund­schaft zwi­schen den bei­den, ih­re ge­mein­sa­me Toch­ter Jo­han­na (14) und ih­re je­weils neu­en Ehe­part­ner sind zwei­fel­los das Ge­heim­nis ih­res neu­en Glücks.

„Es wür­de mir und mei­ner Frau Su­san­ne nicht so gut ge­hen, wenn wir nicht wüss­ten, dass auch Ste­fa­nie glück­lich ist“, ver­riet Ste­fan ein­mal. Ste­fa­nie ist es, mit ih­rem Mann Lan­ny (41) – und Ste­fan mit sei­ner Su­san­ne (35). Ein schö­ner Be­weis da­für, dass Lie­be vie­le Ge­sich­ter hat …

Glück­lich mit ih­ren Part­nern

Trotz Schei­dung – Ste­fan Mross und Ste­fa­nie Her­tel ha­ben es ge­schafft, im­mer noch ein Traum­paar zu sein. Un­schlag­ba­res Team: Sei­nen 40. Ge­burts­tag fei­er­te der Mo­de­ra­tor mit Ehe­frau Su­san­ne (l.), Ste­fa­nie und ih­rem Mann Lan­ny (r.).

Pu­re Ro­man­tik: 2006 fand in Süd­ti­rol ih­re kirchliche Trau­ung statt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.