Do­nau­wel­le mit Min­ze

Das Neue - - BACKEN -

Zu­ta­ten für ca. 16 Stü­cke

225 g tief­ge­fro­re­ne Him­bee­ren ●

200 g Zart­bit­ter-Minz-Scho­ko­la­de ●

4 Stie­le Min­ze 125 g wei­che ● ● But­ter 200 g Zu­cker 2 Eier (Gr. M)

● ● 200 g Mehl 10 g Back­pul­ver ● ●

7 EL Milch 2 Blatt Ge­la­ti­ne ● ●

1 Päck. Va­nil­lin-Zu­cker ●

250 g Schlag­sah­ne 250 g ● ● Mas­car­po­ne 250 g Ma­ger­quark

● Scho­ko­röll­chen und Ka­kao­pul­ver zum ● Ver­zie­ren Fett und Mehl für die Form

● 1. Bee­ren auf­tau­en las­sen. 50 g Scho­ko­la­de ha­cken. Über ei­nem war­men Was­ser­bad schmel­zen. Min­ze ha­cken. But­ter und 125 g Zu­cker cre­mig rüh­ren. Eier ein­zeln un­ter­rüh­ren. Mehl und Back­pul­ver mi­schen. Ab­wech­selnd mit Milch un­ter­rüh­ren. Min­ze und ge­schmol­ze­ne Scho­ko­la­de un­ter Hälf­te Teig rüh­ren.

2. Erst hel­len, dann dunk­len Teig in ei­ne ge­fet­te­te, mit Mehl aus- ge­stäub­te Spring­form (26 cm Ø) strei­chen. 125 g Bee­ren dar­auf­ge­ben, ein­drü­cken. Im hei­ßen Ofen (E-Herd: 175 °C/Um­luft: 150 °C) 30–35 Min. ba­cken, aus­küh­len.

3. Ge­la­ti­ne ein­wei­chen. 100 g Bee­ren und Va­nil­lin-Zu­cker pü­rie­ren. Sah­ne steif schla­gen. Mas­car­po­ne, Quark und 75 g Zu­cker ver­rüh­ren. Ge­la­ti­ne aus­drü­cken, auf­lö­sen. 2 EL Mas­se ein­rüh­ren. Un­ter rest­li­che Mas­se rüh­ren. Sah­ne un­ter­he­ben.

4. Ku­chen her­aus­lö­sen. Tor­ten­ring dar­um­stel­len. Pü­ree schlie­ren­ar­tig un­ter die Cre­me zie­hen. Auf den Ku­chen strei­chen. Ca. 1 Std. küh­len. 150 g Scho­ko­la­de ha­cken. Über ei­nem war­men Was­ser­bad schmel­zen, et­was ab­küh­len. Auf die Cre­me strei­chen. Ca. 20 Min. küh­len. Mit Scho­ko­röll­chen und Ka­kao ver­zie­ren.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 1 ½ Std. War­te­zeit ca. 2 ¾ Std. Pro Stück ca. 360 kcal; E7 g, F 23 g, KH 30 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.