Ba­cken: Köst­li­che Ku­chen mit Kek­sen

Schön kna­ckig und cre­mig gut

Das Neue - - DIESE WOCHE IN -

Him­beer-Char­lot­te

1. Eier tren­nen. Ei­wei­ße steif schla­gen, da­bei Salz und 50 g Zu­cker ein­rie­seln. Ei­gel­be ein­zeln un­ter­rüh­ren. Mehl und Back­pul­ver mi­schen, dar­auf­sie­ben, un­ter­he­ben. In ei­ne am Bo­den mit Back­pa­pier aus­ge­leg­te Spring­form (26 cm Ø) strei­chen. Im hei­ßen Ofen (E-Herd: 175 °C/ Um­luft: 150 °C) 15–20 Min. ba­cken. Aus­küh­len las­sen.

2. Bo­den her­aus­lö­sen, Pa­pier ab­zie­hen. Bo­den auf ei­ne Tor­ten­plat­te set­zen. Kon­fi­tü­re ver­rüh- ren. Auf den Bo­den strei­chen, da­bei ca. 1 cm Rand frei las­sen. Löf­f­el­bis­kuits vor­be­rei­ten, um den Bo­den stel­len (sie­he Tipp).

3. 12 Blatt Ge­la­ti­ne ein­wei­chen. Quark, 200 g Zu­cker und Va­nil­lin-Zu­cker ver­rüh­ren. Ge­la­ti­ne aus­drü­cken, auf­lö­sen. 3 EL ­Mas­se ein­rüh­ren, un­ter Rest Mas­se rüh­ren. Sah­ne in 2 Por­tio­nen steif schla­gen, un­ter­he­ben. Bis­kuit­stü­cke und 300 g Bee­ren un­ter­he­ben. Auf den Bo­den strei­chen. Mind. 4 Std. küh­len. 4. 350 g Him­bee­ren mit 2 EL Zu­cker be­streut auf­tau­en las­sen. 2 Blatt Ge­la­ti­ne ein­wei­chen. 200 g Him­bee­ren pü­rie­ren und durch ein Sieb strei­chen. Ge­la­ti­ne aus­drü­cken, auf­lö­sen. Pü­ree ein­rüh­ren. 150 g Him­bee­ren un­ter­he­ben. Auf die Tor­te ge­ben. Mind. 1 Std. küh­len. Ring ent­fer­nen. Tor­te ver­zie­ren.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 1 ¼ Std. War­te­zeit ca. 6 Std. Pro Stück ca. 350 kcal; E 12 g, F 15 g, KH 40 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.