Mi­nu­tensteaks mit Band­nu­deln und Gur­ken­so­ße

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

2 Scha­lot­ten 2 Knob­lauch­ze­hen ● ●

1 Glas (212 ml) Cor­ni­chons ●

400 g Band­nu­deln ●

Salz 4 EL Öl 100 ml Ge­mü­se­brü­he ● ● ●

200 g Crè­me fraîche Pfef­fer ● ●

8 Schwei­ne-Mi­nu­tensteaks (à ca. 80 g) ●

2 ½ EL tief­ge­fro­re­ne Pe­ter­si­lie ●

1. Scha­lot­ten und Knob­lauch fein wür­feln. Cor­ni­chons ab­gie­ßen, tro­cken tup­fen und En­den ab­schnei­den. Cor­ni­chons, bis auf ei­ni­ge zum Gar­nie­ren, zur Hälf­te quer und zur Hälf­te längs in Schei­ben schnei­den.

2. Nu­deln in ko­chen­dem Salz­was­ser nach Pa­ckungs­an­wei­sung ga­ren. 2 EL Öl in ei­nem Topf er­hit­zen. Scha­lot­ten, Knob­lauch und Cor­ni­chons dar­in ca. 2 Min. an­düns­ten. Brü­he an­gie­ßen und auf­ko­chen. Crè­me fraîche ein­rüh­ren und un­ter ge­le­gent­li­chem Rüh­ren 10–12 Min. kö­cheln.

3. Fleisch wa­schen, tro­cken tup­fen. 2 EL Öl in ei­ner Pfan­ne er­hit­zen. Fleisch dar­in je Sei­ten ca. 2 Min. bra­ten, wür­zen.

4. So­ße mit Salz und Pfef­fer ab­schme­cken. Ca. 1 ½ EL Pe­ter­si­lie un­ter­rüh­ren. Nu­deln ab­trop­fen las­sen und mit den Steaks an­rich­ten. So­ße über die Nu­deln ge­ben. Ca. 1 EL Pe­ter­si­lie dar­über­ge­ben und mit üb­ri­gen Cor­ni­chons gar­nie­ren.

Pro Por­ti­on ca. 850 kcal; E 46 g, F 38 g, KH 74 g

Mon­tag Fer­tig in 30 Min.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.