Boh­nen-Spar­gel-Ge­mü­se zu Ko­te­letts

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

● je 6 Stie­le Thy­mi­an und Ore­ga­no

● 20 Sal­beiblät­ter ● 40 ml + 2–3 EL Öl ● Salz

● 4 Schwei­ne­ko­te­letts (mit Kno­chen; à ca. 250 g)

● 400 g grü­ner Spar­gel ● 1 Do­se (425 ml) wei­ße Boh­nen ● ½ 370-ml-Glas ge­rös­te­te Pa­pri­ka

● ½ Bund Lauch­zwie­beln ● 2 Knob­lauch­ze­hen

● Pfef­fer ● 1 Pri­se Zu­cker ● 1–2 Sprit­zer Zi­tro­nen­saft

1. Thy­mi­an- und Ore­ga­no­blät­ter ab­zup­fen. Mit 4 Sal­beiblät­tern fein ha­cken. Mit 40 ml Öl und ½ TL Salz ver­rüh­ren. Fleisch wa­schen, tro­cken tup­fen. Im Kräu­ter-Öl wen­den, et­was ab­trop­fen las­sen. In ei­ner hei­ßen Grill­pfan­ne je Sei­te 3–4 Min. bra­ten.

2. Hol­zi­ge Spar­ge­len­den ab­schnei­den. Spar­gel je längs und quer hal­bie­ren. Boh­nen ab­gie­ßen, ab­spü­len, ab­trop­fen las­sen. Pa­pri­ka ab­trop­fen las­sen, wür­feln. Lauch­zwie­bel­grün und -weiß ge­trennt in Stü­cke, Knob­lauch in Schei­ben schnei­den.

3. Üb­ri­ge Sal­beiblät­ter in 2–3 EL hei­ßem Öl un­ter Wen­den 1–2 Min. an­bra­ten, auf Kü­chen­pa­pier ab­trop­fen las­sen. Spar­gel im Brat­öl un­ter Wen­den 6–7 Min. an­bra­ten. Knob­lauch, Pa­pri­ka, Boh­nen und Lauch­zwie­bel­weiß nach ca. 2 Min. zu­fü­gen. Lauch­zwie­bel­grün un­ter­he­ben. Mit Salz, Pfef­fer, Zu­cker und Zi­tro­nen­saft ab­schme­cken. Ko­te­letts mit Pfef­fer wür­zen. Al­les an­rich­ten. Mit Sal­beiblät­tern gar­nie­ren.

Pro Por­ti­on ca. 430 kcal; E 48 g, F 21 g, KH 13 g

Fer­tig in 30 Min.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.