Feins­te Bee­ren­ku­chen

Bee­ren-Zi­tro­nen-Tar­te

Das Neue - - LEBENSFREUDE -

Zu­ta­ten für ca. 12 Stü­cke

●80 g kal­te But­ter ●200 g Mehl

●1 Ei (Gr. M) ●75 g Pu­der­zu­cker

●4 Blatt Ge­la­ti­ne

●250 ml Zi­tro­nen-But­ter­milch

●75 g Zu­cker ●250 g Mas­car­po­ne

●150 g Schlag­sah­ne

●150 g Erd­bee­ren

●je 125 g Jo­han­nis-, Him- und Hei­del­bee­ren

●2 EL Le­mon Curd (Glas)

●Mehl und Fett zum Be­ar­bei­ten

●Tro­cke­nerb­sen zum Blind­ba­cken

●Frisch­hal­te­fo­lie Back­pa­pier

1. But­ter in Stück­chen, Mehl, Ei und Pu­der­zu­cker ver­kne­ten. In Fo­lie wi­ckeln, ca. 30 Min. kalt stel­len. Teig auf Mehl rund (ca. 30 cm Ø) aus­rol­len. Ei­ne ge­fet­te­te, mit Mehl aus­ge­stäub­te Tar­te­form mit Lift-off-Bo­den (ca. 26 cm Ø) da­mit aus­le­gen. Über­ste­hen­de Rän­der nach in­nen klap­pen, an­d­rü­cken. Teig mit Back­pa­pier aus­le­gen. Erb­sen hin­ein­ge­ben. Im hei­ßen Ofen, un­te­re Schie­ne (E-Herd: 200 °C/ Um­luft: 175 °C), ca. 10 Min. vor­ ba­cken. Back­pa­pier samt Erb­sen ent­fer­nen. Bo­den bei glei­cher Tem­pe­ra­tur wei­te­re 5–10 Min. ba­cken. Aus­küh­len las­sen.

2. Ge­la­ti­ne ein­wei­chen. But­ter­milch, Zu­cker und Mas­car­po­ne ver­rüh­ren. Ge­la­ti­ne aus­drü­cken, auf­lö­sen. 3 EL Cre­me ein­rüh­ren. Un­ter Rest Cre­me rüh­ren. Ca. 15 Min. küh­len, bis sie zu ge­lie­ren be­ginnt. Sah­ne steif schla­gen, un­ter­he­ben. Auf den Bo­den strei­chen. Ca. 30 Min. küh­len. 3. Die Erd­bee­ren hal­bie­ren oder vier­teln. Jo­han­nis­bee­ren ab­strei­fen. Le­mon Curd er­wär­men. So­bald die Cre­me et­was fest ge­wor­den ist, aber die Bee­ren noch leicht ein­sin­ken, al­le Bee­ren auf der Tar­te ver­tei­len. Le­mon Curd in Strei­fen dar­auf ver­tei­len. ­Tar­te mind. 2 Std. kalt stel­len.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 1 Std. War­te­zeit ca. 3 ½ Std. Pro Stück ca. 330 kcal; E5 g, F 20 g, KH 31 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.