„Schat­zi ist die bes­te Yo­ga-Leh­re­rin!“

An­ne lockt ihn re­gel­mä­ßig auf die Mat­te

Das Neue - - TV-STARS DER WOCHE -

leich und gleich ge­sellt sich gern. Schau­spie­ler Si­mon Bö­er (41) liebt die Be­we­gung. Wie prak­tisch, dass sei­ne Ehe­frau An­ne da ei­nen et­was an­de­ren Be­ruf aus­übt. „Schat­zi ist die bes­te Yo­ga-Leh­re­rin“, schwärmt er.

In „das neue“ver­rät der gebür­ti­ge Bon­ner, wie er sei­ne Liebs­te ken­nen­ge­lernt hat.

Ihre Frau ist Yo­ga-Leh­re­rin. Neh­men Sie bei ihr Pri­vat­stun­den?

Ja! Yo­ga ist aber nichts für Weich­ei­er. Da spürt man je­den Mus­kel. Wie ha­ben Sie Ihre An­ne ken­nen­ge­lernt?

Auf ei­ner Pre­mie­ren­fei­er ha­be ich An­ne zum ers­ten Mal ge­se­hen. Mir ist dann tat­säch­lich der Mund of­fen ste­hen ge­blie­ben. Es war bei mir so­fort „Lie­be auf den ers­ten Blick“. Hat sie Ihre Lie­be gleich er­wi­dert?

Letzt­end­lich ha­be ich es ge­schafft, ihr Herz zu er­obern. Da ich mit zwei Kol­le­gen ei­ne Welt­rei­se ge­won­nen hat­te, war ich erst ein­mal drei Mo­na­te lang weg. Das war kei­ne leich­te Si­tua­ti­on. Und den­noch ha­ben Sie es ge­schafft ... Auch in ei­ner Be­zie­hung muss man dar­auf ach­ten, sein selbst­be­stimm­tes Le­ben wei­ter­zu­le­ben. Wer ist für den Haus­halt zu­stän­dig? Mei­ne Frau ist die bes­se­re Kö­chin (lacht). Ich küm­me­re mich um den Gar­ten. C. B.

Zwei Yo­ga-Pro­fis: Si­mon Bö­er und sei­ne Frau An­ne.

Patch­work: Sei­ne Ehe­frau brach­te Toch­ter Mia (16) in die Be­zie­hung mit. Sohn Mi­lon (9) mach­te ihre Fa­mi­lie per­fekt!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.