Sch­mand-Man­da­ri­nen-Ku­chen

Das Neue - - BACKEN -

Zu­ta­ten für ca. 20 Stü­cke

5 Eier (Gr. M) 300 g + 9 EL Zu­cker 1 Päck. Va­nil­lin-Zu­cker 1 Pri­se Salz 350 g Mehl 1 Päck. Back­pul­ver 150 ml ge­schmacks­neu­tra­les Öl 175 ml Oran­gen­li­mo­na­de 5 Do­sen (à 314 ml) Man­da­rin-Oran­gen 3 Päck. kla­rer Tor­ten­guss (für je 250 ml Flüs­sig­keit) 750 g Schlag­sah­ne 4 EL Ge­lier­zu­cker (2:1) 750 g Sch­mand 1 EL Zimt Fett für das Back­blech Alu­fo­lie

1. Eier, 300 g Zu­cker, Va­nil­linZu­cker und Salz leicht cre­mig rüh­ren. Mehl und Back­pul­ver mi­schen, un­ter­rüh­ren. Öl und Li­mo­na­de un­ter­rüh­ren. Auf ein ge­fet­te­tes Blech (ca. 36 x 41 cm) strei­chen. Im vor­ge­heiz­ten Ofen (E-Herd: 175 °C/Um­luft: 150 °C) ca. 20 Min. ba­cken. Aus­küh­len las­sen. Man­da­ri­nen gut ab­trop­fen las­sen, da­bei Saft auf­fan­gen.

2. Ku­chen­bo­den quer hal­bie­ren. 2 Alu­schie­nen (à ca. 80 cm ­Län­ge, ca. 8 cm Hö­he) fal­ten. Bo­den­hälf­ten z. B. auf je ein Brett ge­ben. Je ei­ne Alu­schie­ne fest um den Bo­den le­gen. Mit Bü­ro­klam­mern ver­schlie­ßen.

3. Man­da­ri­nen auf den Bö­den ver­tei­len. Man­da­ri­nen­saft (ca. 650 ml) mit Was­ser auf 750 ml auf­fül­len. 6 ge­str. EL Zu­cker und Gus­s­pul­ver ver­rüh­ren. Mit dem Saft glatt rüh­ren. Un­ter stän­di­gem Rüh­ren kurz auf­ko­chen. Zü­gig über den Man­da­ri­nen ver­tei­len. Ca. 45 Min. kalt stel­len.

4. Sah­ne in 2 Por­tio­nen steif schla­gen, da­bei zum Schluss je 1 EL Ge­lier­zu­cker ein­rie­seln. Sch­mand steif schla­gen, da­bei 2 EL Ge­lier­zu­cker ein­rie­seln. Sah­ne un­ter­he­ben. Auf die Man­da­ri­nen ge­ben. Ca. 1 ¼ Std. kalt stel­len. 3 EL Zu­cker und Zimt mi­schen. Den Ku­chen da­mit be­streu­en. Alu­schie­nen ent­fer­nen.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 1 ¼ Std. War­te­zeit ca. 2 ½ Std. Pro Stück ca. 520 kcal; E6 g, F 31 g, KH 54 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.