Blech­ku­chen für den Som­mer

Apri­ko­sen-Streu­sel-Schnit­ten

Das Neue - - BACKEN -

Zu­ta­ten für ca. 24 Stü­cke

1,5 kg rei­fe Apri­ko­sen oder 3 Do­sen (à 850 ml) Apri­ko­sen 3 EL Apri­ko­sen-Kon­fi­tü­re 650 g Mehl 75 g blü­ten­zar­te Ha­fer­flo­cken 300 g Zu­cker 1 Pri­se Salz 2 Päck. Va­nil­lin-Zu­cker 100 g ge­hack­te Ha­sel­nüs­se 2 Ei­gelb (Gr. M) 375 g wei­che But­ter 3 EL Pa­nier­mehl 2–3 EL Pu­der­zu­cker Fett und Mehl für das Back­blech 1. Apri­ko­sen evtl. häu­ten (sie­he Tipp) hal­bie­ren und den St­ein ent­fer­nen oder Apri­ko­sen aus der Do­se sehr gut ab­trop­fen las­sen. Apri­ko­sen­hälf­ten in Schei­ben schnei­den (4–5 je Hälf­te). Kon­fi­tü­re glatt rüh­ren. Apri­ko­sen da­mit mi­schen.

2. Für die Streu­sel Mehl, Ha­fer­flo­cken, Zu­cker, Salz, Va­nil­linZu­cker, Nüs­se, Ei­gel­be, 3–4 EL kal­tes Was­ser und But­ter in Flöck­chen in ei­ne gro­ße Rühr­schüs­sel ge­ben. Mit den Hän­den zu Streu­seln ver­ar­bei­ten.

3. Ein Back­blech (ca. 32 x 39 cm) gut fet­ten und mit Mehl aus­stäu­ben. Knapp 2/3 der Streu­sel dar­auf ver­tei­len und mit den Hän­den zu ei­nem glat­ten Bo­den an­d­rü­cken. Bo­den mit Pa­nier­mehl be­streu­en. Apri­ko­sen dar­auf ver­tei­len. Mit rest­li­chen Streu­seln be­streu­en. 4. Im vor­ge­heiz­ten Back­ofen, un­te­re Schie­ne, (E-Herd: 200 °C/ Um­luft: 175 °C) 45–50 Min. ba­cken. Ku­chen her­aus­neh­men, auf ein Ku­chen­git­ter set­zen und aus­küh­len las­sen. Gleich­mä­ßig mit Pu­der­zu­cker be­stäu­ben. ­Da­zu schmeckt Schlag­sah­ne.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 1 ½ Std. War­te­zeit ca. 2 Std. Pro Stück ca. 360 kcal; E4 g, F 17 g, KH 49 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.