Nu­del-Ome­lette mit Zuc­chi­ni und Cham­pi­gnons

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

250 g Nu­deln (z. B. Fu­sil­li) Salz ● ●

1 Zuc­chi­ni (ca. 200 g) 200 g Cham­pi­gnons ● ●

3 EL Öl Pfef­fer ge­trock­ne­ter Ma­jo­ran ● ● ●

¼ l Milch 4 Eier (Gr. M) ● ●

125 g Moz­za­rel­la-Kä­se 1 rei­fe To­ma­te ● ●

et­was Ma­jo­ran zum Gar­nie­ren ●

1. Nu­deln in ko­chen­dem Salz­was­ser nach Pa­ckungs­an­wei­sung ga­ren. Zuc­chi­ni in Stif­te schnei­den. Pil­ze säu­bern, put­zen und in Schei­ben schnei­den. 1 EL Öl in ei­ner Pfan­ne mit De­ckel (20 cm Ø) er­hit­zen. Pil­ze und Zuc­chi­ni da­rin an­bra­ten. Mit Salz, Pfef­fer und Ma­jo­ran wür­zen. Nu­deln ab­gie­ßen und ab­trop­fen las­sen. Mit dem Ge­mü­se mi­schen.

2. Je 1 EL Öl im Brat­öl und ei­ner wei­te­ren Pfan­ne mit De­ckel (20 cm Ø) er­hit­zen. Nu­del­mix da­rin ver­tei­len. Milch und Eier ver­quir­len, wür­zen. Über die Nu­deln ver­tei­len. Zu­ge­deckt bei schwa­cher Hit­ze 10–12 Min. sto­cken las­sen.

3. Moz­za­rel­la wür­feln. To­ma­te vier­teln, ent­ker­nen, fein wür­feln. Bei­des ca. 3 Min. vor En­de der Gar­zeit in die Pfan­nen ver­tei­len und mit­ga­ren. An­rich­ten und mit Ma­jo­ran gar­nie­ren.

Pro Por­ti­on ca. 520 kcal; E 25 g, F 24 g, KH 52 g

Di­ens­tag Fer­tig in 30 Min. Ve­ge­ta­risch

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.