Die Kraft des Was­sers

Das Neue - - REISE -

Es ist ein atem­be­rau­ben­des Schau­spiel, wie die Saar in die­sem gi­gan­ti­schen Bo­gen fließt. Und das seit min­des­tens 25 Mil­lio­nen Jah­ren. Vor­bei an ei­ner der här­tes­ten Gesteins­for­men der Er­de, dem Tau­nus­quar­zit, hat sie sich ih­ren Lauf ge­bahnt. Aus­ge­rech­net die­ser Teil des Huns­rücks stell­te sich ihr auf dem Weg Rich­tung Nor­den ent­ge­gen und zwang sie zu ei­ner der größ­ten Fluss­schlei­fen, die es gibt auf der Welt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.