Mett in Nu­del-To­ma­ten-Topf

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

1 Zwie­bel ●

4 Möh­ren (ca. 400 g) ●

250 g Hörn­chen­nu­deln ●

Salz 1 EL Öl ● ●

250 g Schwei­ne­mett ●

1 l To­ma­ten­saft ●

250 ml Ge­mü­se­brü­he ●

¼ Bund Pe­ter­si­lie ●

Pfef­fer ●

1 EL flüs­si­ger Ho­nig ●

1. Zwie­bel in gro­be Wür­fel schnei­den. Möh­ren schä­len und in Schei­ben schnei­den. Nu­deln in ko­chen­dem Salz­was­ser nach Pa­ckungs­an­wei­sung ga­ren.

2. In­zwi­schen Öl in ei­nem gro­ßen Topf er­hit­zen. Mett dar­in un­ter Wen­den ca. 5 Min. krü­me­lig bra­ten. Zwie­bel und Möh­ren zum Mett ge­ben. Mit To­ma­ten­saft und Brü­he ab­lö­schen. Auf­ko­chen und ca. 10 Min. kö­cheln.

3. In­zwi­schen Pe­ter­si­li­en­blät­ter von den Stie­len zup­fen und, bis auf et­was zum Gar­nie­ren, fein ha­cken. Nu­deln ab­gie­ßen, ab­trop­fen las­sen und mit zum Ge­mü­se ge­ben.

4. Nu­del-To­ma­ten-Topf mit Salz, Pfef­fer und Ho­nig ab­schme­cken. Ge­hack­te Pe­ter­si­lie un­ter­rüh­ren. An­rich­ten und mit rest­li­cher Pe­ter­si­lie gar­nie­ren.

Pro Por­ti­on ca. 510 kcal; E 25 g, F 19 g, KH 60 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.