Bir­ne-He­le­ne-Ku­chen

Das Neue - - BACKEN -

Zu­ta­ten für ca. 15 Stü­cke

3 feste rei­fe Bir­nen (à ca. 200 g) 100 ml Bir­nen­dick­saft 3 EL Oran­gen­li­kör 3 ½ TL ge­mah­le­ner Zimt 300 g + 1 EL Mehl 200 g brau­ner Zu­cker 50 g + 1 EL Ka­kao­pul­ver 1 ½ TL Back­pul­ver 1 TL Na­tron 2 Eier (Gr. M) 375 g But­ter­milch 175 ml ge­schmacks­neu­tra­les Öl 25 g wei­ße Scho­ko­la­de Fett und Mehl für die

1. Bir­nen hal­bie­ren und die Kern­ge­häu­se ent­fer­nen. 500 ml Was­ser, Bir­nen­dick­saft, Oran­gen­li­kör und 1 TL Zimt in ei­nem wei­ten Topf auf­ko­chen. Bir­nen­hälf­ten mit der Schnitt­flä­che nach un­ten in den hei­ßen Sud le­gen. Zu­ge­deckt bei mitt­le­rer Hit­ze 25–30 Min. leicht kö­cheln. Bir­nen vor­sich­tig her­aus­he­ben und ab­küh­len las­sen.

2. 300 g Mehl, Zu­cker, 50 g Ka­kao, Back­pul­ver, 2 TL Zimt und Na­tron in ei­ne Rühr­schüs­sel ge­ben und ver­mi­schen. Eier, But­ter­milch und Öl zur Mehl-Mi­schung ge­ben. Mit den Schnee­be­sen des Hand­rühr­ge­rä­tes ver­rüh­ren. Teig in ei­ne ge­fet­te­te, mit Mehl aus­ge­stäub­te Kas­ten­form (ca. 11 x 30 cm; ca. 1,75 Li­ter In­halt) fül­len.

3. 1 EL Mehl, ½ TL Zimt und 1 EL Ka­kao in ei­ner Schüs­sel mi­schen. Bir­nen­hälf­ten da­rin wen­den und fast voll­stän­dig in den Teig drü­cken. Im vor­ge­heiz­ten Back­ofen (E-Herd: 175 °C/ Um­luft: 150 °C) ca. 1 Std. ba­cken. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Ku­chen­git­ter set­zen und aus­küh­len las­sen.

4. Scho­ko­la­de grob ha­cken und über ei­nem war­men Was­ser­bad schmel­zen. Ku­chen vor­sich­tig aus der Form lö­sen und auf ei­ne Plat­te set­zen. Mit Scho­ko­la­de ver­zie­ren. Trock­nen las­sen.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 2 ¼ Std. War­te­zeit ca. 2 ½ Std. Pro Stück ca. 300 kcal; E5 g, F 14 g, KH 37 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.