La­ven­del­öl er­höht Se­ro­to­n­in­spie­gel

Das Neue - - MEDIZIN -

Die Heil­kraft von La­ven­del ent­steht durch die im äthe­ri­schen Öl ent­hal­te­nen Wirk­stof­fe, wie et­wa Li­ny­lace­tat. Das ist nicht nur für den ty­pi­schen La­ven­del-Duft ver­ant­wort­lich, son­dern un­ter­stützt auch die Se­ro­to­nin-Aus­schüt­tung im Ge­hirn – und das ver­hin­dert Kopf­schmerz-Atta­cken. So geht’s: Stu­di­en ha­ben er­ge­ben, dass be­reits 2–3 Trop­fen La­ven­del­öl, auf der Ober­lip­pe ver­rie­ben (et­wa drei­mal täg­lich), Mi­grä­ne-Atta­cken deut­lich lin­dern kann.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.