„Ich hät­te gern noch ei­nen Jun­gen!“

Der Schau­spie­ler ist seit April Pa­pa ei­ner Toch­ter. Doch die Fa­mi­li­en­pla­nung ist nicht ab­ge­schlos­sen

Das Neue - - NACHGEHAKT -

Bei dem lie­bens­wer­ten TVS­tar kann es nicht bes­ser lau­fen. Si­mon Licht (50) ist als Schau­spie­ler er­folg­reich und seit Au­gust 2015 mit der hüb­schen The­re­sa (27) ver­hei­ra­tet. Die sü­ße Toch­ter Mil­la mach­te im April sein Glück per­fekt. Ein Wunsch bleibt of­fen: „Ich hät­te gern noch ei­nen Sohn“, ver­rät er in „das neue“.

Für ihn wä­re es die schöns­te Vor­stel­lung, bei­des zu ha­ben: ein Mäd­chen und ei­nen Jun­gen. Die Zeit mit sei­ner Mil­la ge­nießt der Vor­zei­ge-Pa­pa in volls­ten Zü­gen. „Sie hat mich um den Fin­ger ge­wi­ckelt“, schwärmt der TVLieb­ling glück­lich.

„Ich ha­be mein hal­bes Le­ben auf die Traum-Fa­mi­lie ge­war­tet“, ver­rät er wei­ter. Sei­ne Ge­duld hat sich jetzt aus­ge­zahlt … C. J.

Stolz zeigt Si­mon Licht sei­ne hüb­schen Mä­dels The­re­sa und Ba­by Mil­la. Über männ­li­che Ver­stär­kung wür­de er sich aber freu­en. „Als ich Ste­fa­nie das ers­te Mal ge­se­hen ha­be, fand ich sie schon ganz toll“, schwärmt An­toi­ne Mo­not, Jr. von sei­ner blon­den Traum­frau. Der TV-Star ist ganz ver­narrt in sei­ne Knud­del-Maus!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.