Knob­lauch-Hähn­chen zu Reis

Das Neue - - KOCHEN -

Zu­ta­ten für 4 Por­tio­nen

4 Hähn­chen­fi­lets (à ca. 175 g) ●

2 EL Öl Salz Pfef­fer ●●●

200 g Lang­korn­reis ●

4 Knob­lauch­ze­hen ●

½ Bund Lauch­zwie­beln ●

4–5 Stie­le Thy­mi­an ●

100 ml tro­cke­ner Sher­ry ●

150 ml Ge­mü­se­brü­he 2 EL But­ter ● ●

1. Fleisch wa­schen und tro­cken tup­fen. Öl in ei­ner gro­ßen Pfan­ne er­hit­zen. Fleisch dar­in un­ter Wen­den ca. 10 Min. bra­ten. Mit Salz und Pfef­fer wür­zen.

2. In­zwi­schen Reis in ko­chen­dem Salz­was­ser nach Pa­ckungs­an­wei­sung ga­ren. Knob­lauch schä­len und leicht zer­sto­ßen. Lauch­zwie­beln schräg in Rin­ge schnei­den. Thy­mi­an grob zer­zup­fen.

3. Fleisch aus der Pfan­ne neh­men. Knob­lauch, Lauch­zwie­beln und Thy­mi­an im hei­ßen Brat­öl kräf­tig an­bra­ten. Mit Sher­ry und Brü­he ab­lö­schen. But­ter zu­fü­gen. Fleisch wie­der in die ­Pfan­ne ge­ben und ca. 5 Min. leicht schmo­ren. Mit Salz und Pfef­fer ab­schme­cken. Reis evtl. ab­trop­fen las­sen. Al­les an­rich­ten.

Pro Por­ti­on ca. 470 kcal; E 43 g, F 11 g, KH 43 g

Fer­tig in 30 Min.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.