Pe­kan­nuss-Short­bre­ad-Rie­gel

Das Neue - - BACKEN -

Zu­ta­ten für ca. 20 Stü­cke

275 g Pe­kan­nuss­ker­ne ●

275 g Mehl ●

175 g brau­ner Rohr­zu­cker ●

150 g kal­te But­ter ●

600 g Dop­pel­rahm-Frisch­kä­se ●

1 Ei­weiß (Gr. M) ●

1 EL Spei­se­stär­ke 200 g Zu­cker ● ●

200 g Schlag­sah­ne ●

Fett und Mehl für das Back­blech ●

1. 75 g Pe­kan­nüs­se im Uni­ver­sal­zer­klei­ne­rer fein ha­cken. Mit Mehl, Rohr­zu­cker und But­ter in Stück­chen mit den Knet­ha­ken des Hand­rühr­ge­rä­tes schnell zu ei­nem glat­ten Teig ver­kne­ten. Teig auf ei­nem ge­fet­te­ten, mit Mehl aus­ge­stäub­ten Back­blech (ca. 22 x 33 cm) als Bo­den an­d­rü­cken. Im vor­ge­heiz­ten Ofen (E-Herd: 200 °C/Um­luft: 175 °C) ca. 10 Min. ba­cken. Her­aus­neh­men und auf ei­nem Ku­chen­git­ter ca. 10 Min. ab­küh­len las­sen.

2. In­zwi­schen Frisch­kä­se, Ei­weiß, Stär­ke und 50 g Zu­cker glatt rüh­ren. Kä­se­mas­se auf den Ku­chen­bo­den strei­chen. Im hei­ßen Ofen (E-Herd: 175 °C/Um­luft: 150 °C) ca. 15 Min. ba­cken. Auf ei­nem Ku­chen­git­ter ca. 10 Min. ab­küh­len las­sen.

3. In­zwi­schen üb­ri­ge Nüs­se grob ha­cken. 150 g Zu­cker und 5 EL Was­ser in ei­nem wei­ten Topf auf­ko­chen. Zu ei­nem gold­brau­nen Ka­ra­mell ein­ko­chen. Sah­ne zu­gie­ßen, auf­ko­chen und al­les dick­flüs­sig ein­ko­chen. Nüs­se kurz un­ter­rüh­ren. Nuss-Ka­ra­mell-Mas­se auf der Kä­se­mas­se ver­tei­len. Aus­küh­len las­sen.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 1 Std. War­te­zeit ca. 2 Std. Pro Stück ca. 380 kcal; E5 g, F 27 g, KH 31g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.