Ho­ro­skop

(vom 19. 11. bis 25. 11.)

Das Neue - - UNTERSTÜTZUNG -

Ihr Ho­ro­skop wird Ih­nen prä­sen­tiert von Die Astro­lo­gen, Kar­ten­le­ger und Hell­se­her von vi­ver­sum be­ra­ten Sie 15 Mi­nu­ten GRA­TIS am Te­le­fon un­ter 0 800/44 66 44 0 (A: 0800/601153; CH: 0800/001910)

WID­DER 21. 3. – 20. 4. Mer­kur, Ju­pi­ter und Sa­turn ge­ben Ih­nen beim Vor­an­trei­ben Ih­rer Vor­ha­ben Rü­cken­wind. Sie kön­nen viel schaf­fen.

STIER 21. 4. – 20. 5. Bei Ih­ren Vor­ha­ben wer­den Sie der­zeit stark ge­för­dert. Ih­re Be­mü­hun­gen loh­nen sich. Blei­ben Sie al­so am Ball.

ZWIL­LIN­GE 21. 5. – 21. 6. Jetzt zei­gen Sie sich von Ih­rer ro­man­ti­schen Sei­te. Sie und Ihr Schatz kön­nen Ih­re Ge­füh­le für­ein­an­der ver­tie­fen.

KREBS 22. 6. – 22. 7. Un­ter Nep­tun und Plu­to füh­len sich auch lang­jäh­rig Li­ier­te wie frisch ver­liebt. Neh­men Sie sich Zeit.

LÖ­WE 23. 7. – 23. 8. Mit Mer­kur und Ju­pi­ter sprü­hen Sie nicht nur vor tol­len Ide­en, Sie wis­sen so­gar, wie man sie am bes­ten um­setzt.

JUNG­FRAU 24. 8. – 23. 9. In die­ser Wo­che kön­nen Sie Lie­gen­ge­blie­be­nes auf­ar­bei­ten und ab­schlie­ßen. Sa­turn hilft Ih­nen, Ord­nung zu schaf­fen.

WAA­GE 24. 9. – 23. 10. Zwi­schen­mensch­li­che Kon­tak­te blü­hen nun auf. Ih­re Mit­men­schen schät­zen Sie. Ver­brin­gen Sie ge­mein­sam Zeit.

SKOR­PI­ON 24. 10. – 22. 11. Die Son­ne und Mer­kur sta­cheln Ih­ren Ehr­geiz an. Sie wol­len zei­gen, was Sie kön­nen. Mit Er­folg! Ih­re Mü­he lohnt sich.

SCHÜT­ZE 23. 11. – 21. 12. Mit Ih­ren Ide­en sor­gen Sie für fri­schen Wind, aber auch für Dis­kus­si­ons­stoff. Neh­men Sie Kri­tik nicht per­sön­lich.

ST­EIN­BOCK 22. 12. – 20. 1. Ei­ne Sa­che, die Sie in­ter­es­siert, lässt Sie un­ter Ju­pi­ter zu Höchst­leis­tun­gen auf­lau­fen. Der Er­folg zum Grei­fen nah.

WAS­SER­MANN 21. 1. – 19. 2. Ehr­gei­zi­ge Was­ser­män­ner dür­fen sich auf ei­ne Be­loh­nung freu­en. Ihr Fleiß der letz­ten Wo­chen macht sich be­zahlt.

FI­SCHE 20. 2. – 20. 3. Sie füh­len sich ein­an­der tief ver­bun­den. Nut­zen Sie die gu­te Stim­mung, um her­aus­zu­fin­den, was Ih­ren Part­ner be­wegt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.