Eier­li­körKas­ten­ku­chen

Das Neue - - BACKEN -

Zu­ta­ten für ca. 20 Schei­ben

● 5 Eier (Gr. M)

● 250 g Pu­der­zu­cker

● 2 Päck. Va­nil­lin-Zu­cker

● 250 ml ge­schmacks­neu­tra­les Öl

● 250 ml Eier­li­kör

● 400 g Mehl

● 1 Päck. Back­pul­ver

● 125 g Zart­bit­ter-Ku­ver­tü­re

● 15 g Ko­kos­fett

● Fett und Mehl für die Form

● evtl. Alu­fo­lie

1. Eier, Pu­der­zu­cker und Va­nil­lin-Zu­cker mit den Schnee­be­sen des Hand­rühr­ge­rä­tes cre­mig rüh­ren. Öl und Eier­li­kör ver­rüh­ren. Mehl und Back­pul­ver mi­schen. Ab­wech­selnd mit dem Eier­li­körMix un­ter­rüh­ren.

2. Kas­ten­form (ca. 12 x 30 cm) fet­ten und mit Mehl aus­stäu­ben. Teig ein­fül­len. Im hei­ßen Ofen (E-Herd: 175 °C/Um­luft: 150 °C) 1–1 ¼ Std. ba­cken. Ku­chen evtl. zum En­de der Back­zeit mit Alu­fo­lie be­de­cken. Ku­chen her­aus­neh­men, ca. 20 Min. ru­hen las­sen, aus der Form stür­zen und aus­küh­len las­sen.

3. Ku­ver­tü­re und Ko­kos­fett grob ha­cken. Bei­des über ei­nem war- men Was­ser­bad schmel­zen. ­Ku­chen oben da­mit über­zie­hen und ca. 30 Min. kalt stel­len.

Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 1 ½ Std. War­te­zeit ca. 1 ½ Std. Pro Schei­be ca. 330 kcal; E5 g, F 18 g, KH 34 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.